07.08.12 14:30 Uhr
 128
 

Boxen: Nach umstrittener Niederlage - Stefan Härtels Traum von der Medaille geplatzt

Der deutsche Mittelgewichts-Boxer Stefan Härtel hat nur knapp die Medaille verpasst.

Im Viertelfinale unterlag der 24 Jahre alte Mittelgewichtler dem Briten Anthony Ogogo mit 10:15 Punkten. "Ich hatte das Gefühl, dass sie ihn wegen des Publikums bevorzugt haben. Es wäre schön gewesen, eine Medaille mitzunehmen, aber ich war auch für die Erfahrung hier", so Härtel.

Bei einem Sieg und dem damit verbundenen Einzug ins Halbfinale wäre Härtel die Bronzemedaille sicher gewesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aggronaut
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Niederlage, Boxen, Traum, Medaille
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.08.2012 14:30 Uhr von Aggronaut
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wiedermal haben die Olympischen Kampfrichter für eine kuriose Entscheidung und Punktevergabe gesorgt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?