07.08.12 14:01 Uhr
 416
 

Autozulassungen Juli: Audi A8 neuer Spitzenreiter in Oberklasse

Einmal mehr ist ein Monat vorbei, einmal mehr gibt es neue Zahlen zu den deutschen Autozulassungen. Die einzigste Änderung zeigt die Oberklasse, wo der Audi mit A8/S8 den CLS von Mercedes überholen kann.

Ansonsten bleibt quasi alles beim Alten, wobei Volkswagen - dank Audi - in zehn Segmenten die Führung übernimmt. Audi führt beispielsweise noch in der Oberen Mittelklasse (A6/A7), ansonsten liegen die Wolfsburger vorn, beispielsweise mit dem Up (Minis), dem Polo (Kleinwagen) oder dem Golf (Kompaktklasse).

Zwei Segmente (Kompaktvans und Sportwagen) hält Mercedes, Fiat führt wie gewohnt bei den Wohnmobilen. Insgesamt wurden im Juli übrigens knapp 248.000 Fahrzeuge neu zugelassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Spitzenreiter, Juli, Audi A8, Oberklasse
Quelle: www.auto-und-motors.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.08.2012 14:01 Uhr von DP79
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Volkswagen in zehn Segmenten vorn, wobei kurioserweise keiner VW leiden kann und natürlich nicht kauft - kurios, kurios...
Kommentar ansehen
07.08.2012 15:44 Uhr von Pilzsammler
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Author: Firmen sind das Zauberwort :D

Gibt aber auch noch genug Leute die es nicht schnallen und deswegen Deutsche "Qualität" zu teuer kaufen :) (Siehe News zu kaputten Motoren, Getriebe etc.)

[ nachträglich editiert von Pilzsammler ]
Kommentar ansehen
07.08.2012 16:16 Uhr von Phrix
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Sind Doch sowieso zu 90+% nur Leasing-Fahrzeuge für irgendwelche Firmenflotten, also...who cares.


Nebenbei @ Autor:

"einzigste" gibt es nicht!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?