06.08.12 14:49 Uhr
 152
 

Sylt erhält ab 2013 einen Fernsehsender

Ab dem Jahr 2013 soll die Insel Sylt ihren ersten eigenen Fernsehsender bekommen. Der Sender "Sylt 1" soll ab Anfang des nächsten Jahres zunächst mit einer täglichen Sendezeit von 20 Minuten auf Sendung gehen. Geplant ist ein 20-minütiges Magazin, so der Medienkaufmann Axel Link.

Link ist der Initiator und auch Finanzier dieses Projektes. Außerdem sollen Schwerpunkte des Senders unter anderem Wettervorhersagen und Veranstaltungshinweise sein.

"Die Kosten für ein solches Projekt sind in den vergangenen Jahren stark gesunken, von den Produktions- bis zu den Distributionskosten", so Link. Zugelassen ist der Sender bereits seit Ende des letzten Jahres.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sender, Insel, Sylt, Fernsehsender
Quelle: www.shz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2012 19:35 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hostmaster: UKW-Sender ja. Aber keine Fernseh-Sender

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?