06.08.12 14:08 Uhr
 1.483
 

Auf öffentlicher Straße: Vier Tuning-Boliden mit 4.100 PS im direkten Duell

Mit jeweils 1.000 PS (und mehr) treten vier der weltweit wohl extremsten Tuning-Boliden in Russland zum direkten Vergleich an.

Es treffen sich ein Nissan GT-R von AMS Performance, ein Nissan GT-R von BoostLogic, ein Porsche GT2 von 9ff und ein Lamborghini von Underground Racing.

Auf einer öffentlichen Autobahn in Russland treten die Boliden gegeneinander an und donnern mit mehr als 200 km/h über die Strecke.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Straße, PS, Tuning, Duell
Quelle: www.evocars-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer