05.08.12 14:02 Uhr
 163
 

Sachsen: Radfahrer wird bei Sturz tödlich verletzt

Zu einem tragischen Unglück kam es am gestrigen Samstag in der Sächsischen Schweiz bei Schweizermühle.

Dabei stürzte ein 60-jähriger Radfahrer auf einer abschüssigen Strecke, wobei er sich schwere Kopfverletzungen zuzog.

Nach Polizeiangaben kam für den Mann jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle.


WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Unfall, Sachsen, Todesfall, Sturz, Radfahrer
Quelle: www.sz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Staatsanwaltschaft fordert überraschend Freilassung von Mesale Tolu
Berliner Anschlag: Mutter des getöteten LKW-Fahrers attackiert Kanzlerin scharf
Goch: Frau vor Augen von fünfjährigen Tochter auf Parkplatz von Männern bedrängt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2012 14:56 Uhr von Bokaj
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ein Helm hätte die Kopfverletzungen verhindert. .

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marcel Halstenberg schießt Tor, kracht an Pfosten und bricht sich Hand
Türkei: Staatsanwaltschaft fordert überraschend Freilassung von Mesale Tolu
Günter Wallraff: Erdogan errichtet eine "islamofaschistische Diktatur"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?