05.08.12 10:41 Uhr
 63
 

Bamberger Dom: Künstler kreieren alte Meisterwerke neu

Der Bamberger Dom feiert in diesem Jahr sein 1.000. Jubiläum. Zu diesem Anlass kreierten 13 verschiedene Künstler eine verbindende Inszenierung mit den Meisterwerken der berühmten Kirche.

Weitere Großplastiken sind in der Innenstadt von Bamberg zu sehen. Dort stellt der Künstler Jaume Plensa ab dem 19. September viele seiner Werke aus.

Für interessierte Besucher ist die Sonderschau "Gegenüber" noch bis zum 4. November geöffnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Künstler, Jubiläum, Dom, Bamberg
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Tierquälerei- Hundebesitzer schneidet Rottweiler Ohren, Nase und Glieder ab
Sind Fake News auf Facebook & Co. mengenmäßig beachtlich?
Trump kippt Obamacare


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?