04.08.12 20:26 Uhr
 696
 

Starinvestor Warren Buffett scheffelt trotz Krise Milliarden

Warren Buffett weiß selbst in Zeiten der Krise, wie man richtig Geld scheffelt.

Die von ihm geführte Investmentholding Berkshire Hathaway verdiente im zweiten Quartal 3,1 Milliarden Dollar (2,5 Milliarden Euro).

Die 80 direkten Tochterfirmen warfen am meisten ab. Denn bei seinen Finanzwetten hatte er kein so glückliches Händchen. Dieses Ergebnis übertraf auch die Erwartungen der Analysten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Krise, Milliarden, Investor, Warren Buffett
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Anschuldigung von Donald Trump: Warren Buffett veröffentlicht Steuerdetails
Investorenlegende Warren Buffett attackiert Donald Trump: Ein Affe könne mehr
US-Starinvestor Warren Buffett mit 2,8-Millarden-Dollar-Spende an Stiftung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2012 21:52 Uhr von jupiter12