04.08.12 09:06 Uhr
 1.874
 

Herford: Ehemann findet Körper seiner ermordeten Frau

In Hiddenhausen hat es am Donnerstag eine schreckliche Bluttat gegeben, bei der eine 72-jährige Seniorin ums Leben kam.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatten sich bislang unbekannte Personen Zutritt zu einem Haus verschafft und wollten dort einen Tresor leer räumen.

Offenbar hatte das 72-jährige Opfer die Täter überrascht und musste deshalb sterben. Die Rentnerin, welchen später von ihrem Ehegatten entdeckt wurde, wurde mit einem Hammer getötet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Leiche, Ehemann, Herford
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2012 09:52 Uhr von Anlex
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
Unglaublich: Eine alte wehrlose Person so kaltblütig und brutal zu ermorden. Die Schweine, die das getan haben, gehören gefasst und für den Rest ihres erbärmlichen Lebens eingesperrt und gefoltert.

SOLCHEN ABSCHAUM braucht unsere Gesellschaft nicht!!

[ nachträglich editiert von Anlex ]
Kommentar ansehen
04.08.2012 10:35 Uhr von Krabbenburger
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Eingesperrt und jeden Tag ein anderer Knochen mit dem Hammer gebrochen.
Kommentar ansehen
04.08.2012 10:51 Uhr von PeterLustig2009
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Alter seit wann haben Psychopathen: aus der geschlossenen freien Zugang zum Internet?

Eure Kommentare sind ja schon fast schlimmer als die Tat an sich weil sie zeigt welch Fantasien ihr habt.
Kommentar ansehen
04.08.2012 10:57 Uhr von Adrian79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hier steht doch mehr dazu, als in der quellnews:
http://www.presseportal.de/...
Kommentar ansehen
04.08.2012 17:01 Uhr von Boron2011
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hiddenhausen liegt zwar im Kreis Herford, hat aber sonst mit Herford herzlich wenig zu tun. Von daher ... Überschrift irreführend und falsch!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?