03.08.12 18:33 Uhr
 599
 

Schauspielerin Ingeborg Westphal verstorben

Berlin: Wie ihre Agentur heute mitteilte, starb die Schauspielerin Ingeborg Westphal bereits am letzten Samstag.

Der Tod der 1951 geborenen Darstellerin kam völlig unerwartet und zur genauen Todesursache wollte ihre Künstleragentur sich nicht äußern. Wann sie genau geboren wurde, weiß man nicht, da sie um ihr Geburtsdatum immer ein Geheimnis gemacht hatte.

Westphal kam 1983 nach Westdeutschland. Bis zu ihrem Tod lebte sie in Berlin. Sie spielte in vielen Filmen und Serien mit, darunter in "Inga Lindström", "Stubbe - Von Fall zu Fall", oder auch "Polizeiruf 110".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: .clematis.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schauspieler, Todesfall, tot, Agentur
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann erster deutscher Comedian in der US-Talkshow "Late Night"
"Little Big Stars": Thomas Gottschalk beschwert sich nach Flop-Show über Sat1
Sänger Nick Cave wird Geldgeber einer Anti-Suizid-App für Ureinwohner

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann erster deutscher Comedian in der US-Talkshow "Late Night"
China: Uigurischer Minderheit werden muslimische Namen für Babys verboten
Nordkorea-Konflikt: Vor Küste Koreas nun US-Atom-U-Boot von Anker gegangen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?