03.08.12 17:34 Uhr
 448
 

Kim Kardashian präsentiert sich mutig nach Gewichtszunahme auf Bikinifoto

Kim Kardashian machte in letzter Zeit keinen Hehl daraus, dass sie ihre Diät schleifen ließ und diverse Pfunde zugelegt hat.

Statt dies jedoch wie andere Stars unter weiten Klamotten zu verbergen und sich dem allgemeinen Schlankheitswahn anzuschließen, präsentiert sie lieber ihre aktuelle Figur in einem winzigen Bikini.

Zudem lichtete sie sich selbst privat in ihrem Badezimmer ab und betonte, weder einen Filter verwendet, noch retuschiert zu haben. Augenscheinlich trägt ihr Freund Kanye West zu ihrem gesteigerten Selbstbewusstsein bei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aurora_075
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Foto, Bikini, Kim Kardashian, Gewichtszunahme
Quelle: www.celebrity.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100.000 Instagram-Fans wenden sich nach Cellulite-Fotos von Kim Kardashian ab
Kim Kardashian will Unterleib-OP, um mehr Kinder bekommen zu können
Kim Kardashian: Der Raubüberfall habe sie zu einem besseren Menschen gemacht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2012 17:40 Uhr von Paco08
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
schon komisch, wie Mut heutzutage von manchen Menschen definiert wird...
*kopfschüttel*

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100.000 Instagram-Fans wenden sich nach Cellulite-Fotos von Kim Kardashian ab
Kim Kardashian will Unterleib-OP, um mehr Kinder bekommen zu können
Kim Kardashian: Der Raubüberfall habe sie zu einem besseren Menschen gemacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?