03.08.12 16:19 Uhr
 427
 

"Rambo: The Video Game": Neuigkeiten zum Ego-Shooter verkündet

Reef Entertainment hat neue Informationen zum kommenden Ego-Shooter "Rambo: The Video Game" veröffentlicht.

So soll das Spiel ein Shooter mit "fixer Kameraperspektive" werden. Im Spiel soll es dann unter anderem Schießereien und Messerkämpfe gehen. Außerdem wird das Spiel an Schauplätzen der ersten drei "Rambo"-Filme spielen.

Auf der GamesCom wird das Spiel offiziell vorgestellt. Dann wird klar, was "Rambo: The Video Game" werden wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, Game, Shooter, Ego-Shooter, Rambo
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2012 16:19 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es war ja nur eine Frage der Zeit, bis ein Entwickler auf die Idee kommt, ein "Rambo"-Spiel zu veröffentlichen. Wollen wir hoffen, dass sie das richtig tun und das nicht irgendein Call of Duty-Clon wird.
Kommentar ansehen
03.08.2012 16:34 Uhr von BoscoBender
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Gibt nichts was Medal of Honor und Battlefield das Wasser reichen kann...
Kommentar ansehen
03.08.2012 16:52 Uhr von Askeria
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
yeah! "Gibt nichts was Medal of Honor und Battlefield das Wasser reichen kann... "
lol. darf ich fragen, was deine erste konsole war? PSone, stimmts? :)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Darmstadt 98 verteilt Dauerkarten an Bedürftige
Tschechien: Recht auf Waffe soll in die Verfassung kommen
Streit mit Pressesprecherin im Weißen Haus: "Playboy"-Reporter platzt der Kragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?