03.08.12 13:58 Uhr
 125
 

Künstlerin benutzt Rotwein, um außergewöhnliche Bilder zu kreieren

Normalerweise bedeutet verschütteter Rotwein ziemlichen Ärger.

Amelia Fais Harnas hat daraus Kunst gemacht. Sie verwendet Rotwein, um außergewöhnliche Gemälden zu kreieren. Dafür geträufelt sie den weißen Baumwollstoff mit Rotwein in mehreren Schichten, um den Licht- und Schatteneffekt zu erzeugen.

Ihre Werke fallen mit 25 zu 25 Zentimetern relativ klein aus, jedoch hat sie bereits größerer Bilder erschaffen. Die Preise für ihre Arbeiten liegen mittlerweile bei über 800 Euro pro Bild.


WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kunst, Künstlerin, Rotwein, Fleck
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unter Picasso-Gemälde finden Forscher verstecktes Bild
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
Saudi-Arabien: In Mekka werden Frauen regelmäßig sexuell belästigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?