03.08.12 13:58 Uhr
 121
 

Künstlerin benutzt Rotwein, um außergewöhnliche Bilder zu kreieren

Normalerweise bedeutet verschütteter Rotwein ziemlichen Ärger.

Amelia Fais Harnas hat daraus Kunst gemacht. Sie verwendet Rotwein, um außergewöhnliche Gemälden zu kreieren. Dafür geträufelt sie den weißen Baumwollstoff mit Rotwein in mehreren Schichten, um den Licht- und Schatteneffekt zu erzeugen.

Ihre Werke fallen mit 25 zu 25 Zentimetern relativ klein aus, jedoch hat sie bereits größerer Bilder erschaffen. Die Preise für ihre Arbeiten liegen mittlerweile bei über 800 Euro pro Bild.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kunst, Künstlerin, Rotwein, Fleck
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?