03.08.12 11:31 Uhr
 47
 

Kino: Erste Infos zum Drama "Orders to Kill"

Millennium Films plant derzeit das Drama "Orders to Kill". Der Film arbeitetet die Hintergründe zur Ermordung des Bürgerrechtlers Martin Luther King auf. Diese Untersuchungen hat William F. Pepper in einem Buch festgehalten, da er ein guter Freund von Martin Luther King war.

Für den Regieposten wurde Lee Daniels verpflichtet. Für die Hauptrolle befindet sich der Schauspieler Hugh Jackman in Verhandlungen. Er soll den Autor William F. Pepper darstellen.

Mit einem Kinostart vor 2016 kann man momentan wohl nicht rechnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Drama, Hugh Jackman, Martin Luther King
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miami: Schützen feuern in Menge bei "Martin Luther King Day"
Donald Trump führt Gespräch mit Sohn von Martin Luther King
Erste Infos zum biografischen Drama "Selma"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miami: Schützen feuern in Menge bei "Martin Luther King Day"
Donald Trump führt Gespräch mit Sohn von Martin Luther King
Erste Infos zum biografischen Drama "Selma"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?