03.08.12 11:07 Uhr
 188
 

Nach dem ShitShop kommt jetzt ein Café: Bonnie Strange wird zur Gastronomin

Bonnie Strange geht in die Gastronomie. Die frisch gebackene Besitzerin des Shit Shops macht jetzt ein Café auf.

Das Café soll in Berlin in bester Lage in der nähe der Hackeschen Höfe eröffnet werden, verrät die Designerin.

Eröffnung des Cafés, das sich auch an Laufkundschaft richtet, soll noch vor der nächsten Berliner Fashion Week im Januar statt finden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: konradwagner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kaffee, Shop, Café, Bonnie Strange
Quelle: zeitgeistnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?