03.08.12 10:05 Uhr
 18.724
 

Von wegen "Live": ZDF und ARD halten Zuschauer zum Narren

Das ZDF und die ARD halten bei den Übertragungen der Olympiade aus London ihre Zuschauer weiter zum Narren was die "Live"-Übertragungen angeht.

Denn vieles was dem Konsumenten als "Live-Ereignis" präsentiert wird kommt in Wahrheit aus der Konserve. Die beiden Sender vermasseln es zu oft rechtzeitig zu den wichtigsten Entscheidungen vor Ort direkt dabei zu sein.

Ellenlange Moderationen sind ein weiteres Ärgernis in der Berichterstattung. Zudem weisen viele Kommentatoren nicht die nötige Fachkenntnis auf und habe Versprecher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ARD, ZDF, Zuschauer, Live, Olympia 2012, Narren
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2012 10:13 Uhr von Sir.Locke
 
+100 | -12
 
ANZEIGEN
guten morgen "welt": es ist hinlänglich bekannt das viele übertragungen von olympia nicht real-live, sondern tv-live sind. hat einen ganz besonderen grund: viele entscheidungen fallen innerhalb von ein paar minuten. und wer bitte schön will alle 5 minuten die letzten sekunden eines wettkampfes sehen? das macht keinen sinn. somit werden diese nacheinander gezeigt, oder wenn es mal passt in eine andere entscheidung eingeblendet. die moderationen sind übrigens live, auch bei den eingeblendeten (sport)beiträgen, bei 10 stunden pro tag ist es kaum verwunderlich wenn da mal nen versprecher dabei ist... irgendwie kann man auch alles schlecht reden, vor allem bei uns in deutschland...

[ nachträglich editiert von Sir.Locke ]
Kommentar ansehen
03.08.2012 10:26 Uhr von a_gentle_user
 
+8 | -41
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.08.2012 10:28 Uhr von muhschie
 
+20 | -5
 
ANZEIGEN
In Peking: kamen alle wichtigen Entscheidungen auf eins plus/festival, zdf kultur etc..
Die diesjährige Übertragung ist nicht auch zuletzt wegen der dümmlich arroganten Moderation das letzte.
Kommentar ansehen
03.08.2012 10:44 Uhr von UICC
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@muhschie: Na ja und dieses Jahr kommts im Internet bzw. besser via HbbTV, echt klasse. Fühlt sich fast an wie einfach nur umschalten :)
Kommentar ansehen
03.08.2012 10:56 Uhr von muhschie
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ UICC: Und welcher Bruchteil hat hbbtv?
Kommentar ansehen
03.08.2012 11:01 Uhr von UICC
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@muhschie: Ich, und ich muss sagen mir reicht es :D ;)
Kommentar ansehen
03.08.2012 11:03 Uhr von Marple67
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
olle Kamelle: Wurde das Thema nicht schon vor 3-4 Tagen im TV durchgekaut und wieder ausgespuckt?!
Kommentar ansehen
03.08.2012 11:21 Uhr von svizzy
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
in der mediathek: kann man mehr live sehen. heute hier http://www.zdf.de/...

[ nachträglich editiert von svizzy ]
Kommentar ansehen
03.08.2012 11:24 Uhr von SilentPain
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
hmm @Sir.Locke, hast schon recht, aber...

ich finde dass Live auch Live sein sollte
entweder ist es eine Aufzeichnung/Zusammenschnitt/Wasauchimmer
oder Live, basta

hier sollte der Gesetzgeber man ein Machtwort sprechen

Ebenso sollten gescriptete Shows als solche bezeichnet werden
(ihr wisst was ich meine...)
Kommentar ansehen
03.08.2012 11:29 Uhr von Smiling-Cobra
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Das macht RTL: schon seit Jahren bei der Formel 1 Siegerehrung so.
Kommentar ansehen
03.08.2012 11:42 Uhr von meep
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Bei Eurosport: gibt es zum Glück diese nervende Laberei im Studio nicht. Da wird ausschließlich Sport gezeigt
Kommentar ansehen
03.08.2012 11:46 Uhr von Tanaja
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ob das nun Live oder nicht Live ist stört mich ehrlich gesagt weniger. Was ich nervend finde ist, das die Kommentatoren nicht genügend Ahnung von dem Sport haben, den Sie kommentieren (siehe gestern Volleyballherren Deutschland-Serbien, wenn der Schiedsrichter das Spiel wegen einer Verletzung unterbricht, muss der Spieler ausgewechselt werden, das war keine Auswechslung, weil der Trainer ihm ne kurze Ruhepause geben wollte) bzw. fehlt mir, das auch mal die eingeblendeten Statistiken erklärt werden.
Kommentar ansehen
03.08.2012 11:57 Uhr von Aggronaut
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
nachdem poschman&co: die eröffnungsfeier versaut haben, schau ich auch nur noch eurosport. die ör sind in ihrer berichterstattung unerträglich.
Kommentar ansehen
03.08.2012 12:23 Uhr von maximus76
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
vielleicht: liegts daran, das ich noch NIE gebühren bezahlt habe? lol
Kommentar ansehen
03.08.2012 12:36 Uhr von kloetenpony
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat jemand einen guten: live stream für alle Tennis spiele ?? ARD und ZDF schaffen das nicht alle gute spiele zu senden... Danke
Kommentar ansehen
03.08.2012 12:46 Uhr von ThomasHambrecht
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Diese Olympiade ist sowieso überflüssig und kulturell völlig überbewertet. Lieber die GEZ-Gebühren ganz stark reduzieren und stattdessen kulturelle Lernfilme zeigen. Wo doch viele keine GEZ bezahlen möchten, sollten ARD und ZDF nicht so teure Senderechte kaufen.
Die Olympiade gehört daher ins Bezahl-Fernsehen und entsprechend teuer freigeschaltet.
Kommentar ansehen
03.08.2012 13:15 Uhr von avalist666
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
alles wichtige zumindest live! einfach auf eurosport umschalten...gute kommentatoren (mit viel fachwissen) und sehr gute experten (mit sehr viel fachwissen) anstatt labertaschen...
Kommentar ansehen
03.08.2012 14:04 Uhr von amrandebemerkt
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Eurosport ? sendet in München nicht mehr über DVBT.
Statt dessen haben wir Bibel TV bekommen und 2 Shopping Sender ! Ist ja fast das selbe ;-)
Kommentar ansehen
03.08.2012 15:54 Uhr von ShortyXXX
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
GEZ Gebühren höher wie die von Premium Sender: Man fragt sich schon was die unverschämt hohen Gebühren eigentlich sollen, bei sky, unimyedia, maxdome bekommt für dasselbe Geld Sender die Ihr Geld wirklich wert sind. Und überhaupt wer schaut überhaupt diese kack Sender , außer neues aus der Anstalt kann man da doch nichts gucken. Und wie unsere Gebühren da aus der Fenster geworfen werden ist einfach nur erstaunlich. Dieser Drecksverein soll es genauso machen wie die Privatsender, uns einfach mit Werbung zuspamen und gut ist. So kann sich dieser KackVerein selber finanzieren.
Kommentar ansehen
03.08.2012 16:23 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ard und zdf: was erwartet man denn ?
Kommentar ansehen
03.08.2012 17:48 Uhr von Frostkrieg
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
jaja: "Zudem weisen viele Kommentatoren nicht die nötige Fachkenntnis auf und habe Versprecher."

Wer im Glashaus sitzt...
Kommentar ansehen
03.08.2012 18:41 Uhr von Brille65
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Unmöglich: Ich bitte euch. Bei den Aktuellen GEZ Gebühren kann man es doch unmöglich verlangen etwas Live zu senden. Also echt.
Kommentar ansehen
03.08.2012 19:33 Uhr von TeKILLA100101
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
naja: die senden sehr viele sachen wohl live, undzwar online über streams, für jedermann zugänglich...

wenn sachen parallel laufen, kann man sie schlecht auf einem sender live zeigen... die spartensender bleiben bei ihrem program, so what?!

ausserdem finde ich es ganz gut, da ich berufstätig bin und deshalb die sachen mittags einfach nicht sehen kann.
Kommentar ansehen
03.08.2012 23:32 Uhr von jschling
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
BBC ist vorbildlich: anfänglich hab ichs kaum glauben können, aber die BBC hat extra zur Olympiade, frei und unkodiert 24 SD-, sowie 24 HD-Sender am Start, inklusive EPG wo man sieht, welcher Sport gerade läuft, da kann fast jeder sehen was er möchte, ein TOP-Service (aber ist ja auch in England *g*)
verlangt halt Astra2/28,5°e-Empfang, den ich zum Glück habe :-))

PS: mit dem Nachgereichten kann ich ansich leben, wir reden hier ja von ein paar Minuten und nicht von 5 Tagen später. Trotzdem würde ich mir wünschen, dass das einfach so erwähnt wird wie es ist, ist ja keine Schande und solange man das Ergebnis eh noch nicht kennt eigentlich kein Unterschied für mich - aber simpel sagen, dass es vor XY Minuten passiert ist, dann ist es OK, denn verkackeiern kann ich mich alleine

[ nachträglich editiert von jschling ]

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?