03.08.12 07:13 Uhr
 1.285
 

Waschen überflüssig: Erster selbstreinigender Autolack der Welt entwickelt

Für viele ist es fast ein Ritual. Die Rede ist vom regelmäßigen Autowaschen. Doch eine neue Erfindung könnte das vielleicht bald überflüssig machen.

In den Niederlanden wurde jetzt nämlich der erste sich selbstreinigende Autolack vorgestellt. Dieser kann sich, zumindest bei oberflächlichen Kratzern, selbst reparieren.

Möglich macht das die Zusammensetzung des Lackes. Dieser soll immer wieder neue Partikel von alleine an die Oberfläche bringen. Der neuartige Lack soll nicht teurer sein als herkömmliche Autolacke.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Oberfläche, Reinigung, Lack, Kratzer, Waschen
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2012 09:25 Uhr von Peter323
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
das Problem war nie die Entwicklung eines selbstreinigenden, kratzfesten oder selbstheilenden Lack...

Fast alle Autohersteller haben solche Lacke in ihrer Entwicklungsabteilung.

Das will einfach keiner vom Vorstand... der Hauptumsatz bei einem Auto wird mit Service und Reparatur verdient, nicht mit dem eigentlichen Verkauf des Autos.

Wenn Autolacke in Zukunft nicht mehr wartungsanfällig wäre, würden die Gewinne der jeweiligen Marken-Autohäuser drastisch einbrechen.

Meine Frau hatte einen kleinen Kratzer am Kotflügel. Mercedes wollte über 1000 Euro für das Beilackieren.
Mit einem selbstheilenden Lack würde die Filiale einfach nichts verdienen.

Das ist BWL in reinstform, traurig aber wahr.
Kommentar ansehen
03.08.2012 09:39 Uhr von Guenter_Napster
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
wenn die leute wüssten: was die Industrie (KFZ, Pharma, etc) noch so alles in den Schubladen haben, was aus eben diesen Gründen noch nicht veröffentlicht wird :)
Kommentar ansehen
03.08.2012 10:32 Uhr von nospam007
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Kam mir doch bekannt vor Hier ist ein Link zu einem Artikel aus dem Jahr 2005:
http://www.automotive.co.at/...

Ganz so neu ist diese "News" dann wohl nicht ...
Kommentar ansehen
03.08.2012 12:53 Uhr von Petabyte-SSD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der erste nach dem ersten des ersten: Diesen Ersten gab es schon 1988, auch Besteck, das man die Abwaschen muss, und alle Jahre wieder gibt es einen ersten...
Aber anfassen darf man das Auto nicht, da wo die Oberfläche leichteste Kratzer hat, hält sich der Schmutz natürlich wieder...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?