02.08.12 23:33 Uhr
 118
 

ProSiebenSat. 1 mit Umsatzsteigerung im ersten Halbjahr auf 1,358 Milliarden Euro

Auch wenn die Werbeerlöse in Deutschland aufgrund der UEFA-Europameisterschaft zurückgegangen sind, zieht ProSiebenSat.1 eine postive Bilanz für das erste Halbjahr 2012. Der Konzernumsatz stieg um mehr als 70 Millionen Euro oder 5,4 Prozent auf 1,358 Milliarden Euro im ersten Halbjahr 2012.

Um 27,5 Prozent auf 121,5 Millionen Euro stieg der Gewinn unterm Strich in der ersten Hälfte des Jahres an. Die TV-Werbeerlöse in Deutschland gingen zwar zurück aber in Österreich und der Schweiz steigen sie weiter und in Nordeuropa verzeichnet man weiterhin hohe Wachstumsraten.

Mehr als zwei Drittel des Umsatzwachstums kommt aus den Bereichen "Digital & Adjacent", sowie "Content Production & Global Sales". Im "Broadcasting International"-Segment stieg der Umsatz im zweiten Quartal um 6,4 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal auf 162,3 Millionen Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Milliarden, ProSiebenSat.1, Halbjahr, Umsatzsteigerung
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Weltgrößter Zementhersteller bezahlte Terrorgruppen in Syrien
Nach Referendum wirbt Türkei wieder um Wirtschaftshilfe aus Deutschland
Nach Frankreich-Wahl: Dax schießt auf einen neuen Rekordstand

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2012 00:18 Uhr von Multiversal
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Hirntot TV steigert Umsatz. war doch irgendwie klar!
steigende Tendenz zu weiterer Verblödung ist gegeben bitte Anschnallen,nehmen Fahrt auf.
Der Werberotz wird sich dann bestimmt auch noch verdoppeln,so auf alle 10 Min.....
Kommentar ansehen
03.08.2012 04:43 Uhr von RoPiK-MoNtaNaA
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
immerhin besser als RTL oder nicht?
Kommentar ansehen
03.08.2012 04:43 Uhr von RoPiK-MoNtaNaA
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
immerhin besser als RTL oder nicht?
Kommentar ansehen
03.08.2012 10:03 Uhr von derSchmu2.0
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Pro7 macht ja nich nur TV: die ganze Gruppe mischt ja auch ordentlich bei anderen Unternehmen mit, zum Beispiel bei der gerade negativ aufgefallenen Firma, die die Plattform ´Meetone´ betreibt...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Top-Psychiater von Yale: Donald Trump hat eine "gefährliche Geisteskrankheit"
Studie: Menschen mit leicht auszusprechendem Vornamen wird eher vertraut
USA: Mann erhält durch Simulator Wehen und hält nur 20 Sekunden durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?