02.08.12 19:48 Uhr
 1.386
 

Olympia 2012/Radsport: Bahnrad-Gold geht an Deutschland - China disqualifiziert

Bei den olympischen Spielen in London gewannen am heutigen Donnerstag die deutschen Damen (Kristina Vogel und Miriam Welte) im Bahnrad-Sprint die Goldmedaille.

Zunächst hatten die deutschen Damen, die aus Kaiserslautern und Erfurt kommen, das Finale gegen die Chinesinnen verloren und damit eigentlich Silber gewonnen.

Doch das Team aus China wurde nachträglich infolge eines Wechselfehlers disqualifiziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, China, Gold, Radsport, Olympia 2012
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?