02.08.12 17:56 Uhr
 103
 

Ratingagentur Standard & Poor´s: Bewertung für Deutschland weiterhin mit Topnote

Die Kreditwürdigkeit von Deutschland wurde nun von der Ratingagentur Standard & Poor´s erneut mit der Topnote "AAA" bewertet.

Der Ausblick wird als "stabil" bezeichnet. Auch die Ragingagentur Moody´s bewertete mit "AAA". Allerdings senkte die Agentur den Ausblick von "stabil" auf "negativ".

Standard & Poor´s begründete die Benotung damit, dass sich die deutsche Wirtschaft seit 2010 gut erholt habe. Ebenso verfüge Deutschland über eine "starke Stellung als Kreditgeber" sowie über eine "disziplinierte Haushaltspolitik".


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Standard, Ratingagentur, Bewertung, Standard & Poor´s
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Putschversuch: Standard & Poor´s stuft Türkei nun als Hochrisiko-Land ein
US-Ratingagentur zur Geldbuße von 1,37 Mrd. Dollar verurteilt
Standard & Poor´s stuft Twitter auf Ramsch-Niveau ab - Aktie verliert deutlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Putschversuch: Standard & Poor´s stuft Türkei nun als Hochrisiko-Land ein
US-Ratingagentur zur Geldbuße von 1,37 Mrd. Dollar verurteilt
Standard & Poor´s stuft Twitter auf Ramsch-Niveau ab - Aktie verliert deutlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?