02.08.12 15:40 Uhr
 245
 

Forscher erklären: So baut man eine perfekte Sandburg

Forscher haben nun herausgefunden wie und was man braucht um eine perfekte Sandburg zu bauen. Für das "perfekte Sandburg"-Rezept benötigt man einen Wasseranteil der nur ein Prozent betragen darf.

Für den Bau einer Sandburg sollte man vor allem die Errichtung extrem kleiner Brücken miteinbeziehen. Zudem sollte auf das Mischverhältnis zwischen Sand und Wasser geachtet werden.

Ein zu trockener Sand verhindert den Bau von Sandbrücken. Ist der Sand zu nass, kann es zum Verrutschen der Bindung kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaft, Forscher, Wasser, Burg, Sand, Sandburg
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2012 12:05 Uhr von jwerner111
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Brilliant: Damit hätte ich nicht gerechnet, das schafft nur ein weltweit agierendes Forscher-Team welches über ein Budget von mindestens 100Mio.$ verfügt.

[ nachträglich editiert von jwerner111 ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?