02.08.12 15:00 Uhr
 160
 

Wolfhagen: Mann entriss Wellensittich vor den Krallen einer Katze

Ein Mann aus Wolfhagen hat einem gelben Wellensittich offenbar das Leben gerettet, nachdem dieser vermutlich gegen eine Fensterscheibe flog. Eine Katze war schon bereit sich den Vogel als seine Beute zu krallen. Unklar ist jedoch, in welchen Maße dem gefiederten Freund bereits zugesetzt worden war.

Der Wellensittich wurde in der ansässigen Tierarztpraxis betreut und konnte gerade noch so gerettet werden. Es wurde festgestellt, dass der recht Flügel sehr in Mitleidenschaft gezogen wurde. Nach der Pflege über das Wochenende hat sich der Zustand des Tieres sehr zum Positiven entwickelt.

Der Wellensittich war nach seinem Fund der Polizei übergeben und danach an die Tierarztpraxis weitergeleitet worden. Da dies nur eine Notlösung sein kann, wird nun nach dem Besitzer gesucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Katze, Vogel, Wellensittich
Quelle: www.hna.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren