02.08.12 13:24 Uhr
 242
 

USA: Psychiaterin äußerte vor Amoklauf massive Bedenken über "Batman"-Attentäter

Die ehemalige Psychiaterin des Amokläufers von Aurora hatte im Vorfeld vor James Holmes gewarnt.

Die Psychologin äußerte massive Bedenken über den Geisteszustandes des späteren Täters, doch das zuständige Team an der Universität handelte nicht.

James Holmes wollte offenbar zu dieser Zeit sein Studium abbrechen, sodass man dies offenbar für nicht mehr nötig hielt.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Uni, Amoklauf, Attentäter, Batman, Bedenken, Colorado
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: 17-jährige ehemalige IS-Anhängerin wird wohl nicht nach Deutschland kommen
Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an
US-Telekomaufsicht FCC hat Gleichbehandlung von Daten im Netz abgeschafft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: 17-jährige ehemalige IS-Anhängerin wird wohl nicht nach Deutschland kommen
Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit acht Planeten gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?