02.08.12 13:24 Uhr
 237
 

USA: Psychiaterin äußerte vor Amoklauf massive Bedenken über "Batman"-Attentäter

Die ehemalige Psychiaterin des Amokläufers von Aurora hatte im Vorfeld vor James Holmes gewarnt.

Die Psychologin äußerte massive Bedenken über den Geisteszustandes des späteren Täters, doch das zuständige Team an der Universität handelte nicht.

James Holmes wollte offenbar zu dieser Zeit sein Studium abbrechen, sodass man dies offenbar für nicht mehr nötig hielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Uni, Amoklauf, Attentäter, Batman, Bedenken, Colorado
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Rocker-Bandido wegen Abzocke von Rentner festgenommen