02.08.12 08:07 Uhr
 136
 

"The Rum Diary": Johnny Depp spielt erneut in Hunter S. Thompson-Romanverfilmung

Johnny Depp war eng mit dem Schriftsteller und Journalisten Hunter S. Thompson befreundet, der sich vor einigen Jahren das Leben nahm.

Noch zu dessen Lebzeiten spielte Depp die Hauptrolle in der Romanverfilmung "Fear and Loathing in Las Vegas" - ein Hohelied auf den Drogenrausch.

Nun wurde auch Thompsons Buch "The Rum Diary" verfilmt, wieder mit Depp in der Hauptrolle. Der Streifen ist wieder ein Tribut an den Rausch, diesmal allerdings wird gesoffen - und er ist eine Liebeserklärung Depps an Thompson.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: IanDresari
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Droge, Verfilmung, Johnny Depp, Rum Diary
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp scherzt über möglichen Anschlagsplan auf Donald Trump
Johnny Depp wollte keinen weiblichen Bösewicht in "Fluch der Karibik 5"
Johnny Depp verkörpert in Film umstrittenen Unternehmer John McAfee

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp scherzt über möglichen Anschlagsplan auf Donald Trump
Johnny Depp wollte keinen weiblichen Bösewicht in "Fluch der Karibik 5"
Johnny Depp verkörpert in Film umstrittenen Unternehmer John McAfee


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?