02.08.12 07:14 Uhr
 20.754
 

Überhaupt nicht mehr wiederzuerkennen: OP von Laura Summers (27) ging schief

Das Model Laura Summers (27) unterzog sich vor Kurzem einer Operation, weil sie eigentlich schöner aussehen wollte. Jedoch ging die OP schief.

Die Lippen, die sie aufspritzen ließ, sind jetzt viermal so groß wie vorher. Nun ist Laura Summers kaum wiederzuerkennen.

"Die Lippen können tatsächlich ausleiern, wenn man es mit dem Volumen übertreibt. Mögliche Komplikationen, die auftreten können, sind Asymmetrie des Volumens, Infektionen oder kleine Verhärtungen", erklärte ein Arzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Model, Panne, OP, Lippe
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung
Michelle Obama hat während der diesjährigen US-Wahl geschlafen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.08.2012 08:08 Uhr von Discworld
 
+40 | -43
 
ANZEIGEN
Kann man: Kann man die Klugscheisser hier denn nicht ausschalten.
Hier wird keiner gezwungen bestimmte Nachrichten anzuklicken. Das artet hier ja aus zum "Wie kann ich "Crushial" am besten Beleidigen".
Kommentar ansehen
02.08.2012 08:09 Uhr von meisterallerklassen
 
+17 | -19
 
ANZEIGEN
Bei mir ist der: Innenmeniskus angerissen und ich habe in der Waade und am Oberschenkel einen Muskelriss!

Mich kennt keiner und die Truller kennt auch keiner!

Scheiß News!
Kommentar ansehen
02.08.2012 08:29 Uhr von maxyking
 
+24 | -0
 
ANZEIGEN
jetzt wird: das wohl nix mehr mit der großen Trompeter Karriere.
Kommentar ansehen
02.08.2012 08:47 Uhr von filmrisspunktTK
 
+17 | -10
 
ANZEIGEN
die "news" sind aber auch stets "spackig" und selten mit Mehrwert versehen -> einfach nur bloße Quantität, ungalublich wie der autor damit ständig durchkommt -.-
Kommentar ansehen
02.08.2012 08:47 Uhr von Levi1899
 
+20 | -3
 
ANZEIGEN
@ Discworld & Para_Shut: Ja das mit den Beleidigungen ist sone Sache... Sicherlich steht es jedem frei News zu lesen oder eben nicht... Alledings ist ja leider so, dass unsere Top-News-Schreiber Crushial, Spence und 3 Pac sind und SN sowas von zutrashen mit ihrem Shit und es in Folge dessen echt nicht mehr leicht ist hier ne vernünftige News zu finden...
Kotzt euch das nich an? Findet ihr das Klatschblatt Niveau in Ordnung?
Da das Bewertungssystem hier nicht grad die oberste Sahne ist, kann man ja auch nicht unbedingt davon sprechen, dass es das ist was die Leser hier wollen... Sollte der Großteil hier Trashnews lesen wollen und das Portal dann sinngemäßer Weise auch in TrashShortNews umbenannt werden, dann nehm ich alles zurück und besuche die Seite nicht mehr und geb auch keine Kommentare mehr ab.
Finds halt einfach kacke, dass hier nur um Prämien zu kassieren eine ehemals coole Seite total verkommt und davon haben nur die tollen Newsschreiber was...

nix für ungut!

[ nachträglich editiert von Levi1899 ]
Kommentar ansehen
02.08.2012 08:49 Uhr von Suffkopp
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Macht mal: Gehirn an - denn es ist noch früh.

Diese News mag für viele grottig und schlecht sein - eigentlich keine News wert.

Aber diese News hat - und das wird vergessen - hat auch einen "warnenden Charakter" an alle Frauen:

Seid ganz vorsichtig wenn ihr aus Schönheitsgründen an Euch rumschnippeln lasst.

Nich jeder denkt bei Lippen gleich an blasen. ;-)
Kommentar ansehen
02.08.2012 09:25 Uhr von Trolltech
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Sie hat ein knall rotes Gummiboot...
Kommentar ansehen
02.08.2012 09:35 Uhr von mort76
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
mesiter, wenn es danach gehen würde, dürfte man hier garnichts schreiben.
Irgendwas wird die "Truller" (sic) wohl besser gemacht haben als du.
Andererseits hindert dich auch niemnand daran, hier eine News über deine "Waade" zu schreiben, es interessiert eben nur niemanden- höchstens die Freunde kreativer Rechtschreibung...

Oder, um es anders zu sagen: auch, wenn du einen Muskelriß hast, macht dich das eben noch lange nicht so relevant wie Andres Iniesta.
Kommentar ansehen
02.08.2012 09:51 Uhr von pest13
 
+1 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.08.2012 10:47 Uhr von Paganini
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@pest13: Ist doch bekannt, dass die Mehrheit hier es hasst, ständig von nach deren Meinung "Klugscheissern" berichtigt zu werden, aber wenn man dann so dreist ist, beim Berichtigen auch noch Unsinn zu verbreiten, dann weiß die Mehrheit wenigstens warum.
Kommentar ansehen
02.08.2012 11:40 Uhr von maxyking
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Para_shut: da liegt ein feiner unterschied zwischen Bläserlippen und Aufgeblassenenlippen : D
Kommentar ansehen
02.08.2012 11:53 Uhr von Katerle
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
muss man die kennen ? denke mal nein

und selber schuld wenn man so eine op an sich machen lässt, die gar nicht notwendig ist

meinerseits kein bedauern, sondern eher noch schadensfreude dazu
Kommentar ansehen
02.08.2012 11:57 Uhr von mmk1988
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wie kann man sich sowas: antun?
ich mein die dame war doch alles andere als unatraktiv.
wenn sich ältere frauen operieren lassen,weil sie einfach nicht mehr zufrieden sind find ich das zwar auch unnötig, aber wenigstens kann ich das dann nachvollziehen.
wieso man sich U30 operieren lassen muss (ohne medizinische gründe) kann ich nicht verstehen.
Kommentar ansehen
02.08.2012 11:58 Uhr von sünder
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Wann: merken die dummen Schnäpfen, dass wir Männer das eigentlich gar nicht wollen.
Kommentar ansehen
02.08.2012 14:30 Uhr von sooma
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
"Schnäpfen" Wenn wir über eure grottige Rechtschreibung hinweg sind, widmen wir uns dann euren Schönheitsidealen.
Kommentar ansehen
02.08.2012 15:17 Uhr von tom_bola
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die hatte doch vorher schon einen Entenschnabel. Was denken die eigentlich, daß Männer das schön finden, daß eine Frau ständig ihre Lippen nach außen stülpt und dabei meistens ziemlich bekloppt aussieht?

http://www.starnow.co.uk/...

[ nachträglich editiert von tom_bola ]
Kommentar ansehen
02.08.2012 15:51 Uhr von guemue
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die Gute: wollte sich lediglich eine neue Einnahmequelle sichern : Sie steht jetzt Model für Gummipuppen

Spaß bei Seite: Unästhetisch, unnatürlich und schrecklich
anzusehen. Der/Die einzige/n die etwas von diesen OP´s haben, sind die Chirurgen/innnen.
Bei medizinisch notwendigen Schönheitsoperationen ist auch gar nichts einzuwenden, wenn aber nach der dritten Hautstraffung die gute Dame ein Ziegenbärtchen hat oder wegen der dicken Möpse den Türgriff nicht mehr erreicht, hat´s ein Ende.
Bei Männern fängt der ganze Sch... auch an. Sixpackinjection, Fett absaugen Postraffung. Bisschen Sport tut´s auch, gut bei manchen ein Bisschen mehr.

Noch kurz zu dieser Art von News: Bin kein Freund davon und werde wohl auch keine weitere News dieser Art kommentieren.
Mein Vorschlag wäre, dass diese Newsart zwar schon mit in Shortnews einbebettet wird, aber diese keine Shorties oder sonstige Wertungen erhalten. Ich denke mal, dann wird diese Sparte recht schnell von der Bildfläche verschwunden sein.

[ nachträglich editiert von guemue ]
Kommentar ansehen
02.08.2012 16:22 Uhr von Raskolnikow
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
...ist mir rätselhaft wie eine derart langweilige und stilistisch ganz und gar unterirdisch schwache News ganze zwölf Befürworter haben kann...
Kommentar ansehen
02.08.2012 16:25 Uhr von KlausM81
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso? Sieht doch gut aus...wenn das linke vorher und das rechte nachher ist.... feine Sache so ne OP.
Kommentar ansehen
02.08.2012 17:19 Uhr von Haymaker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sowas: kann ich einfach nicht verstehen. Anstatt das Geld für ärmere Leute zu spenden, kommt so ein Müll dabei raus... tut mir überhaupt nicht Leid, die gute Frau...
Kommentar ansehen
02.08.2012 17:55 Uhr von sünder
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ sooma: Im fränkischen ist fast alles erlaubt.
Wenn die Frauen endlich einsehen würden dass das Schönheitsideal der meisten Männern nichts mit dem zu tun hat, was ihnen die Medien, die Schönheits Industrie und die Modeindustrie in den Vorschreibt. Mir ist eine natürliche Frau, an der vielleicht nicht alles so perfekt ist, tausendmal lieber wie so einen mit Silikon aufgeblasenes, Fett abgesaugtes Luxusweibchen!
Kommentar ansehen
02.08.2012 19:28 Uhr von Hase25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Überhaupt nicht mehr wiederzuerkennen: OP von Laur: kurz gesagt:

SELBST SCHULD!
Kommentar ansehen
02.08.2012 20:04 Uhr von Gorli
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Discworld: crushibashing gehört zu shortnews einfach dazu wie das saufen zum wacken. :P
Kommentar ansehen
03.08.2012 05:19 Uhr von excitedspoon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sobald man eine Schönheits-OP machen lassen hat (ausser aus medizinischen Gründen, wie Entstellung durch Unfall o.ä.), hat man das Privileg auf Schönheit mMn sowieso verspielt. Plastiktitten, Plastikgesicht usw... das ich doch nicht "schön".

Makel durch OPs korrigieren zu wollen zeugt nur von einem schwachen Charakter, weil die Person anscheinend nicht selbstbewusst genug ist über ihrem Makel zu stehen.

Aber gut: wer Spass dran hat wie eine Puppe (oder Zombie, wenns schief geht) rumzulaufen, der kann gern soviel an sich rumschnippeln lassen, wie er will.

[ nachträglich editiert von excitedspoon ]
Kommentar ansehen
03.08.2012 07:42 Uhr von KlausM81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@excitedspoon: sry aber es hat nix mit schwachem Charakter zu tun. Ich hab unzählig viele "Muttermale" Gott allein weiß, wieso...ich kann damit leben sicher, aber wenn ich nicht so geizig wäre, würd ich diese SCHWARZ-WARZEN auch entfernen lassen. Aber lieber kauf ich mir ne Kiste Meister Pils und genieß mein dasein und ertränke den Frust in wohlgefallen ;)

[ nachträglich editiert von KlausM81 ]

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?