01.08.12 15:09 Uhr
 155
 

Syrien: Durchhalteparolen an die Armee für Kampf um Aleppo

Während die Kämpfe um die syrische Millionenmetropole Aleppo weiter mit äußerster Brutalität geführt werden, gibt Machthaber Assad nach zweiwöchiger öffentlicher Abwesenheit wieder Durchhalteparolen aus.

Seine Armee befinde sich in einer "entscheidenden Schlacht", vom Ausgang hänge das Schicksal des Volkes ab.

Unterdessen berichtet Amnesty International von einem Höhepunkt des monatelangen Vorgehens gegen Andersdenkende. Die Rede ist von routinemäßiger Folter und einer regelrechten Jagd auf verwundete Demonstranten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: IanDresari
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kampf, Syrien, Militär, Baschar al-Assad, Aleppo
Quelle: orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: USA bezichtigen Baschar al-Assad des Massenmordes an Gefangenen
Baschar al-Assad ruft Flüchtlinge auf, nach Syrien zurück zu kehren
Baschar al-Assad behauptet, Giftgasangriff sei zu "hundert Prozent konstruiert"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.08.2012 16:28 Uhr von usambara
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Situation in Aleppo: 60% der Stadt wird von der Freien Syrischen Armee kontrolliert,
20% von Militanten der kurdischen PYK und 20% vom Regime.
Kommentar ansehen
02.08.2012 00:36 Uhr von simao
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
eine durchhalteparole kommt erst dann, wenn alles dem ende neigt. in diesem sinne glückwunsch, syrien ist vom tyrannen befreit und die nächste runde ist hiermit eröffnet, jungs lasst es krachen. benuttz alles was ihr habt, munition ist für jeden genug da.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: USA bezichtigen Baschar al-Assad des Massenmordes an Gefangenen
Baschar al-Assad ruft Flüchtlinge auf, nach Syrien zurück zu kehren
Baschar al-Assad behauptet, Giftgasangriff sei zu "hundert Prozent konstruiert"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?