31.07.12 15:13 Uhr
 587
 

Regisseur von "Matrix" bekennt sich als Transgender

"Matrix"-Regisseurin Lana (Larry) Wachowski hat sich während einer Promotionaktion ihres neuen Films "Cloud Atlas" erstmals öffentlich als Transgender geoutet. US-Medienberichten zufolge lebe die als Mann geborene Filmemacherin schon seit mehreren Jahren als Frau.

Gerüchte über Wachowskis sexuelle Orientierung gab es bereits seit 2002. 2003 berichtete eine Begleitung bei den Filmfestspielen in Cannes gegenüber britischen Medien, dass der Regisseur ein "Cross-Dresser" sei.

In dem Video zum neuen Film "Cloud Atlas" stellte sich Wachowski jetzt mit "Hi, I`m Lana Wachowski" vor und trug dazu pinke Dreadlocks und ein graues Kleid. Gemeinsam mit Bruder Andrew war Wachowski für die "Matrix"-Filme verantwortlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nick44
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Regisseur, Matrix, Geschlechtsumwandlung, Transgender
Quelle: www.ggg.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tom Hardy hat wie ein echter Superheld einen Dieb gefasst
"Masters of the Universe": Neuer "He-Man"-Film kommt 2019 in die Kinos
Orlando Bloom befürchtete bei letzten Dreharbeiten Verlust seines Penis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2012 20:58 Uhr von film-meister
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Willkommen: in der Matrix wo alles möglich ist;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?