31.07.12 15:03 Uhr
 253
 

Riesenschlange in Osnabrück ausgesetzt

Unbekannte haben auf einem Parkplatz in Osnabrück eine vier Meter lange Albino-Python ausgesetzt.

Zwei Rentner entdeckten das Reptil bei einem Spaziergang und alarmierten umgehend die Feuerwehr, die aber nicht wirklich helfen konnte und den Zoo Osnabrück um Hilfe bat.

Dieser bietet dem Tier zur Zeit auch ein neues Zuhause und es lebt dort erst einmal unter Quarantäne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dan187
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Rentner, Osnabrück, Riesenschlange, Aussetzen
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?