31.07.12 13:01 Uhr
 61
 

Opel: Sportfahrwerk beim Insignia nun auch für Modelle mit Frontantrieb

Der Rüsselsheimer Autobauer Opel bietet ab sofort das hauseigene Sportfahrwerk für den Insignia auch für die Modelle mit Frontantrieb an. Dieses war bislang für die OPC-Modelle und die Varianten mit Allradantrieb zu haben.

Das Fahrwerk umfasst Hochleistungsfederbeine, darauf abgestimmte Federn, Querstabilisatoren und eine Bremsanlage vom Spezialisten Brembo.

Durch verschiedene technische Kniffe wird das Untersteuern reduziert und höhere Kurvengeschwindigkeiten möglich. Der Preis für das Fahrwerk beträgt 2.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Opel, Fahrwerk, Frontantrieb, Insigna
Quelle: auto-presse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich
IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Sigmar Gabriel ist empört: "Erdogan will die Menschen in Deutschland aufhetzen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?