31.07.12 11:58 Uhr
 1.485
 

Gerade ältere Menschen sollten zum Kaugummi greifen

Die Initiative "Prodente" rät vor allem älteren Menschen öfters zuckerfreien Kaugummi zu kauen. Dadurch werde einem trockenen Mund vorgebeugt.

Kaugummikauen regt den Speichelfluss an, dabei werden schädliche Säuren im Mund neutralisiert und zusätzlich noch Mineralverluste im Zahnschmelz ausgeglichen.

Dazu sollten alte Menschen auch darauf achten, genug Wasser zu sich zu nehmen. Das beugt auch der Mundtrockenheit vor. Damit man es nicht vergisst, sollte man es sichtbar hinstellen oder zu jeder Mahlzeit ein Glas trinken. Auch Obst und Gemüse mit hohen Wasseranteil sind nützlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: .clematis.
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mensch, Gesundheit, Alter, Trinken, Kaugummi
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2012 19:37 Uhr von cAndyMan86
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Zuckerfrei: genau, mit viel Aspartam.
Vielleicht kommt dann der Krebs doch noch ;-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?