31.07.12 11:58 Uhr
 1.485
 

Gerade ältere Menschen sollten zum Kaugummi greifen

Die Initiative "Prodente" rät vor allem älteren Menschen öfters zuckerfreien Kaugummi zu kauen. Dadurch werde einem trockenen Mund vorgebeugt.

Kaugummikauen regt den Speichelfluss an, dabei werden schädliche Säuren im Mund neutralisiert und zusätzlich noch Mineralverluste im Zahnschmelz ausgeglichen.

Dazu sollten alte Menschen auch darauf achten, genug Wasser zu sich zu nehmen. Das beugt auch der Mundtrockenheit vor. Damit man es nicht vergisst, sollte man es sichtbar hinstellen oder zu jeder Mahlzeit ein Glas trinken. Auch Obst und Gemüse mit hohen Wasseranteil sind nützlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: .clematis.
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mensch, Gesundheit, Alter, Trinken, Kaugummi
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!