31.07.12 11:58 Uhr
 1.489
 

Gerade ältere Menschen sollten zum Kaugummi greifen

Die Initiative "Prodente" rät vor allem älteren Menschen öfters zuckerfreien Kaugummi zu kauen. Dadurch werde einem trockenen Mund vorgebeugt.

Kaugummikauen regt den Speichelfluss an, dabei werden schädliche Säuren im Mund neutralisiert und zusätzlich noch Mineralverluste im Zahnschmelz ausgeglichen.

Dazu sollten alte Menschen auch darauf achten, genug Wasser zu sich zu nehmen. Das beugt auch der Mundtrockenheit vor. Damit man es nicht vergisst, sollte man es sichtbar hinstellen oder zu jeder Mahlzeit ein Glas trinken. Auch Obst und Gemüse mit hohen Wasseranteil sind nützlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: .clematis.
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mensch, Gesundheit, Alter, Trinken, Kaugummi
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2012 19:37 Uhr von cAndyMan86
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Zuckerfrei: genau, mit viel Aspartam.
Vielleicht kommt dann der Krebs doch noch ;-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel droht nach Wahl ein Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingskrise
Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?