31.07.12 11:02 Uhr
 406
 

The Boneyard Project - Militärflugzeuge werden zu Kunstobjekten

Das Pima Art and Space Museum in Tucson zeigt in einer Ausstellung alte Militärflugzeuge, die durch die Hand von unterschiedlichen Künstlern zu wahren Kunstwerken wurden. Unter ihnen waren auch zwei Künstler aus Düsseldorf.

Mit allen möglichen Farben, Graffiti und Schablonen wurden die Flugzeuge, die von den Besitzern für das Projekt zur Verfügung gestellt wurden, aufgepeppt, so dass eine faszinierende Ausstellung unterschiedlicher bunter Maschinen entstanden ist.

Unter den Objekten ist sogar ein Rosinenbomber der Berliner Luftbrücke, der von einem deutsch-spanischen Künstlerduo aufgepeppt wurde. Besonders schwierig war übrigens das Bemalen unter den Tragflächen, da die Farbe öfters Tropfen bildete und der Schwerkraft erlag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: .clematis.
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Flugzeug, Kunst, Militär, Künstler
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2012 11:14 Uhr von billiloumez_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Pima AIR and Space Museum: Es heißt "Pima Air and Space Museum" und nicht "Art", steht aber auch in der Quelle falsch. Ist wirklich ein tolles Museum und einen Besuch wert, vor allem kombiniert mit der Boneyard Tour.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?