31.07.12 07:22 Uhr
 33.791
 

WDR-Moderatorin wird zum Gespött der Fernsehzuschauer

Es war im Mai dieses Jahres, als Simone Sombecki als Moderatorin im WDR die Nachfolgerin von Claudia Ludwig in der Sendung "Tiere suchen ein Zuhause" wurde. Diese läuft dort jeden Sonntag.

Doch diese Nachfolge gestaltet sich schwerer als gedacht. Immerhin moderierte Ludwig die Serie rund 20 Jahre. Und aus Verbundenheit mit ihr lehnen viele Fans Sombecki ab. Einmal soll sogar der Spruch gefallen sein: "Wo hat die sich so schnell noch den blinden Hund hergeholt?"

Der Spruch bezieht sich auf einen ihrer eigenen Hunde, der blind ist. Noch schlimmer: Selbst verschiedene Tierheime lehnen die Zusammenarbeit mit der Sendung ab, seit Sombecki diese moderiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tier, WDR, Beliebtheit, Moderation, Zuhause
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ed Sheeran löscht seinen Twitter-Account nach seinem "Game of Thrones"-Cameo
Remake von Kult-Science-Fiction "Die Körperfresser kommen" geplant
Malaysia verbietet Sommerhit "Despacito" wegen Obszönität

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2012 07:41 Uhr von meisterallerklassen
 
+18 | -5
 
ANZEIGEN
Schon klar Mai --> jetzt ist Ende Juli/Anfang August

Die Quelle lebt angeblich in einer anderen Zeitzone als wir!
Kommentar ansehen
31.07.2012 07:43 Uhr von mort76
 
+19 | -2
 
ANZEIGEN
super die Sendung läuft doch nur Sonntags...

Ich fand die alte Moderatorin auch besser, aber was soll man nun machen?
Die Sendung einstellen?
Wem hilft man damit?
Die Tierheime sind doch alle überfüllt- da sollten sich ja nun genug Heime finden lassen, die mitmachen wollen...

[ nachträglich editiert von mort76 ]
Kommentar ansehen
31.07.2012 07:47 Uhr von mort76
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
meister, im Artikel geht es ja nicht um den Wechsel ansich, sondern darum, daß der Wechsel nicht gut funktioniert hat, und das konnte man im Mai nunmal noch garnicht wissen.
Kommentar ansehen
31.07.2012 07:47 Uhr von spencinator78
 
+2 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
31.07.2012 08:37 Uhr von d-fiant
 
+27 | -6
 
ANZEIGEN
Wieso Gespött? Und wenn die alte Moderatorin aufgehört hat, wo ist dass Problem dass sie eine Nachfolgerin hat?

Versteh die News irgendwie nicht...
Kommentar ansehen
31.07.2012 09:12 Uhr von Brit2
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Darum: Die frühere Moderatorin ging nicht sondern wurde als "zu alt" vom Sender gefeuert.
Kommentar ansehen
31.07.2012 09:38 Uhr von News-Shorty
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Der Sinn der Sendung Bei Express steht geschrieben, das Frau Sombecki an den Sinn der Sendung appelliert
und die Zuschauer wieder zum einschalten auffordert.

Der Sinn der Sendung wurde aber mit dem absägen von
Claudia Ludwig und dem umgestalten der Sendung total
verfehlt!
Warum müssen wir diesen Quatsch denn jetzt noch
anschauen?

Ich finde es richtig - Boykott!!!
Der WDR hat Mist gebaut und es wär schön wenn er das
auch zu spüren bekommt!
Andrea Kiewel moderiert ja auch wieder den
ZDF Fernsehgarten.
Manche Dinge sind einfach gut so wie Sie sind und benötigen keine Änderungen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

[ nachträglich editiert von News-Shorty ]
Kommentar ansehen
31.07.2012 09:49 Uhr von News-Shorty
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Sombecki vs. Claudia Ludwig: außerdem finde ich das Sombecki nicht wirklich frischer aussieht als Claudia Ludwig!!!
Wenn da jetzt so ein 20 jähriges Häschen sitzen würde. knapp bekleidet, "tolle Ausstrahlung", strunz doof usw.

Letzteres... grins

.. auch hier wäre der Sinn dann wieder verfehlt.

P.S. an Sombecki: Bitte Kleider anlassen - Wir wollen weiter sehen, was wir nicht sehen.

[ nachträglich editiert von News-Shorty ]
Kommentar ansehen
31.07.2012 09:53 Uhr von News-Shorty
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
.. und die Nachfragerei und diese nervige Nachfragerei finde ich auch zum....

WIESOOO?, WESHALBBB?, WARUMMM?,

Das kann Frau Sombecki so nervig anwenden, das glaubt man kaum!!!!
Kommentar ansehen
31.07.2012 09:58 Uhr von Azureon
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Naja die Katze auf dem Bild scheint auch nicht sonderlich begeistert von ihr zu sein...
Kommentar ansehen
31.07.2012 10:02 Uhr von Amdosh
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Einarbeiten halt verpasst Tja, sorry. Aber mit den nötigen Fingerspitzengefühl hätte man erstmal dafür beide in die Sendung gesetzt und die Leute sich langsam dran gewöhnen können, dass sich was ändert ...

Hab die Sendung selbst nur selten mal bemerkt, aber wo immer es Stammzuschauer gibt, sollte man Änderungen nur sehr behutsam machen. Sehe es auch in anderen Bereichen, der "Kunde"/Zuschauer/Spieler wird immer mehr sich auch beschweren, wenn etwas falsch läuft.
Und ok - allen kann man es auch nicht Recht machen.
Kommentar ansehen
31.07.2012 12:26 Uhr von realNIrcser
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
was is mit der katze auf dem bild passiert, dass die so betäubt aussieht :O
Kommentar ansehen
31.07.2012 13:31 Uhr von JJJonas
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
vorschlag: sie zeigt einfach nippel, dann freuen sich die crushials dieser welt.
Kommentar ansehen
31.07.2012 14:00 Uhr von Zurajanai
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@d-fiant: Die news ist verständlich.. der pöbel der sich das anschaut und ein problem mit der nachfolgerin hat.. ist unverständlich.

Wie kleine kinder..

[ nachträglich editiert von Zurajanai ]
Kommentar ansehen
31.07.2012 18:34 Uhr von shovel81
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Zurajanai: meinst du dich wenn du pöbel schreibst?
Kommentar ansehen
31.07.2012 21:41 Uhr von Zurajanai
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Shovel: Pöbel = Das gemeine Volk.

Ja ich gehöre zum Pöbel.
Nein ich gehöre nicht zum Pöbel der sich sowas anschaut.

Noch irgendwelche fragen?
Kommentar ansehen
01.08.2012 05:41 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Brit, ihr wurden keine Gründe für die Kündigung genannt, deswegen ist nicht bekannt, warum sie wirklich entlassen wurde.
Das mit dem Alter ist Spekulation, weil nur Jüngere gecastet wurden, aber das muß mit dem Kündigungsgrund nicht zusammenhängen, sondern entspricht der generellen Politik der Sender bei Neubesetzungen.
Kommentar ansehen
01.08.2012 06:46 Uhr von ylarie
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Also ich habe eher das Gefühl dass sich spencinator78 mit dieser Meldung zum Gespött gemacht hat.
Kommentar ansehen
01.08.2012 08:11 Uhr von Brit2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mort76: Es brannte heiße Debatte und Beschwerden just wegen dem Rausschmiss und Begründung Wochen BEVOR der Wechsel stattfand. Gefolgt vom Untertauschen der Frau Sombeki, die füür niemanden erreichbar sein wollte. Danach ging sie in Urlaub. Der WDR hat intern beschlossen und sitzt das Gezeter aus. irgendwann wird man schon verstummen.
Ich meinerseits habe noch nie zuvor so deutlich und eindeutig Stellungnahmen des Publikums für eine solche Senderentscheidung erlebt.
Simone Sombeki meinte damals nur --- hätte sie sic nicht für den Job gemeldet, hätte der sender eben jemand anderes genommen. Wichtig war doch noch der da schon beschlossene Rauswurf einer allgemein beliebten aber eben nicht mehr taufrischen Moderatorin, die sich selbst sonst nie irgendwas zu Schulden kommen ließ. Wir sind eben alle austauschbar. Egal in welcher Branche.
Habe übrigens seitdem diese TV-Sendung auch nicht mehr angeschaut. Habe selbst Wergwerf-Tiere zu Hause aufgenommen, aber nicht aus Tierheimen ...
Simone Sombeki magsicher eine gute Schauspielerin sein, aber vorrangig ist sie Verkäuferin. Und jetzt neues Verkaufs-Aushängeschild des WDR eben ... von daher würde auch ich mich über niedrigere Einschaltquoten freuen. Für den Sender.
Kommentar ansehen
01.08.2012 08:43 Uhr von Brit2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso immer den kleinen Mann angreifen? Vergebt mir bitte - aber ich weiß noch nicht, ob oder wie man hier auch Links setzen darf. Für die Erklärung zum damaligen Rausschmiss ... hier steht dazu mehr.
Artikel im "derwesten" vom 22.02.2012.
Überschrift war:
WDR kündigt Moderatorin von "Tiere suchen ein Zuhause"
22.02.2012 | 12:54 Uhr
Link: http://www.derwesten.de/...

Was ich nicht gut finde ist - dass man Frau Sombecki als Schuldigen angeht. Für sie ist es nur ein Job. Wie für andere Leute auch. Selbst im Tierschutz.
Wieso schafft man es nicht, die wirklich Verantwortlichen überhaupt zu erreichen und muss der kleine einzelne Mann wieder die Prügel kassieren oder wird zum Oberdeppen. Das werde ich nie verstehen ...

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Masturbieren in Zelle könnte O.J. Simpson frühzeitige Haftentlassung kosten
Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Berlin: Polizist wegen Tragens des Spaß-Party-Wappens entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?