31.07.12 06:46 Uhr
 13.753
 

UFO zeigte sich tatsächlich zu den Olympischen Spielen am Freitag (Update)

Der Wissenschaftler und UFO-Experte Nick Pope erklärte vor wenigen Wochen, dass Aliens sich gerne während wichtigen Events zeigen und demnach die Olympischen Spiele der nächste Zeitpunkt sein könnten, an dem sie sich zeigen (ShortNews berichtete).

Nun ist ein Video von der Eröffnungsfeier am vergangenen Freitag aufgetaucht, in dem tatsächlich ein unbekanntes Flugobjekt (UFO) am Nachthimmel zu sehen ist. Jetzt wird gerätselt, ob Nick Pope tatsächlich Recht haben könnte.

Es gibt jedoch auch einige, die meinen, dass es einfach nur ein Hubschrauber ist oder eine Fälschung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Update, UFO, Olympia 2012, Eröffnungsfeier
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2012 07:44 Uhr von meisterallerklassen
 
+25 | -1
 
ANZEIGEN
Ich glaube in dem Teil sitzt der UFO-Experte Nick Pope und Crushial!
Kommentar ansehen
31.07.2012 07:47 Uhr von EvilMoe523
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Ich find eigentlich nur eines merkwürdig die Aliens beobachten uns schon nun schon seit Jahrzehnten wenn nicht viel länger, dass haben ja Leute wie Crushial und Co längst bewiesen. (Braucht man nicht weiter diskutieren)

Aber die haben doch auch unsere Entwicklung beobachtet, was wir in den 20er Jahren fuhren, was wir heute alles für Marken fahren. Wieso fliegen die also immer noch in den Retro Schüsseln (Fliegenden Unterlassen) rum die wir seit Beginn gesehen haben wollen? :D
Kommentar ansehen
31.07.2012 07:58 Uhr von guemue
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Daniel Düsentrieb: hat das Wurmloch in die echte Welt gefunden.
So was von billig.
Kommentar ansehen
31.07.2012 09:18 Uhr von sandra89
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Ich warte auf den ersten halbnackten Alien von Crushial
Kommentar ansehen
31.07.2012 09:38 Uhr von Ruthle
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Zeppelin: Das ist ein Luftschiff welches Aufnahmen machte:

http://www.ufocasebook.com/...
Kommentar ansehen
31.07.2012 09:47 Uhr von alter.mann
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
"...es sind Menschen aus einer entfernten Zukunft, die es geschafft haben Zeitreisetechnologie zu entwickeln. "

dann wären die also klüger und weiter entwickelt als wir. warum sollten denn so kluge wesen ausgerechnet uns besuchen?? das würden die, glaube ich, nie tun...

;o)
Kommentar ansehen
31.07.2012 10:48 Uhr von 4ndy85
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Gääähn biggest fake ever. wie immer ist auch überhaupt keinerlei unschärfe vorhanden -.-
Kommentar ansehen
31.07.2012 11:01 Uhr von jpanse
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die würden uns besuchen: und sagen: Kuck dir die Idioten an, dass sollen unsere Vorfahren sein?!
Kann ich nicht glauben...
Kommentar ansehen
31.07.2012 11:12 Uhr von EvilMoe523
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Johnny_Speed: Und warum sollten die Menschen aus der Zukunft ausgerechnet dieses Jahr ansteuern? Dann wären wir Denen ja auch in den 80ern, 90ern und um die Jahrtausendwende begegnet... da gab es schon interessantere Epochen die ich besucht hätte ;)
Kommentar ansehen
31.07.2012 11:21 Uhr von kidman81
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wir wissen doch alle, dass das eigentlich nur wieder ein Testflug der sagenumwobenen Reichsflugscheiben war! :D
Kommentar ansehen
31.07.2012 11:44 Uhr von MrGKO
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Bitte Bitte: Bitte liebes UFO, nehmt den Crushial mit.....
Kommentar ansehen
31.07.2012 11:45 Uhr von weisserindianer
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
ein UFO? Ein UFO !!! Ein UFO !!! …...Oh Sorry... War doch nur die Sonne.

Na, wenn es beim überbrücken des Sommerlochs hilft.

So, aber ich muss los. Mein Ufo wartet nicht :-))
Kommentar ansehen
31.07.2012 12:12 Uhr von Aviator2005
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
MrGKO vegiss es....
.. ich habe auch gehoft, dass die IHREN Crushial wieder abholen.


aber...

DIE ALIENS HABEN DEN HIERHER GEBRACHT, DAMIT DIE DEN ENDLICH LOS SIND.

DANKE...... ihr "UFOS`s"
Kommentar ansehen
31.07.2012 12:13 Uhr von Gorxas
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Woher wollen Aliens wissen, dass das ein Event ist? Von außen betrachtet, ist das ganze nur ein Fliegenschiss. Da müsste dann schon eher ständig ein UFO über New York hängen bei der Masse an Menschen auf einem Fleck ;)
Kommentar ansehen
31.07.2012 12:47 Uhr von meinstein
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
keine Fälschung jedenfalls keine die nachträglich entstand! Mir ist dieses Objekt auch in der Live Übertragung aufgefallen und ich dachte wenn das ein Hubschrauber ist ist der Pilot aber mutig so durch das Feuerwerk zu fliegen.
Kommentar ansehen
31.07.2012 14:00 Uhr von RoffelToffel
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Crushital, ab auf´s Mutterschiff mit Dir zu deinen Kameraden!
Kommentar ansehen
31.07.2012 14:11 Uhr von Graf_Kox
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Xence: Wie in jeder UFO News ein Quoten-Klugscheisser darauf hinweisen muss, dass UFO ja unidentifiziertes Flugobjekt bedeutet. UND AM BESTEN IMMER IN GROSSBUCHSTABEN.

No Shit Sherlock? Ganz alleine drauf gekommen?

Ach darum geht es also in dieser News? Nick Pope wollte auf intelligente Asteroiden hinweisen? Merkste was?

[ nachträglich editiert von Graf_Kox ]
Kommentar ansehen
31.07.2012 14:36 Uhr von trilli_2411
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Es war: kein UFO sondern ein IFO (identified flying object).

Es war blau, eckig und hatte eine Signallampe auf dem Dach.
Außerdem sahen aus der geöffneten Tür zwei Personen heraus; eine männliche und eine weibliche. Der Mann hat entweder einen Stetson oder einen Fez getragen !!!
Kommentar ansehen
31.07.2012 15:13 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zum Glück haben die in ihrer friedlichen Welt keine Waffen entwickelt, sonst hätten sie wohl alle erschossen, da sie mit Raketen(Feuerwerkskörper) angegriffen wurden ^^

Vermutlich denken sie jetzt, dass sie unverwundbar sind und planen schon eine Invasion :)

Oder die dachten....scheisse, die haben uns entdeckt, dann können wir uns auch zeigen, nachdem die Raketen abgefeuert wurden ^^

[ nachträglich editiert von Bibabuzzelmann ]
Kommentar ansehen
31.07.2012 15:22 Uhr von sv3nni
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das war n heli: kein ufo
Kommentar ansehen
31.07.2012 15:23 Uhr von xDP02
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Alien unterläuft Nippelblitzer (Update): kwt
Kommentar ansehen
31.07.2012 19:00 Uhr von gmaster
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die UFOs sind echt, aber nicht die Aliens. Fliegende Untertassen wurden während des 2. Weltkrieges von Deutschen erfunden und das Patent wurde dann nach USA gebracht. Heute versucht die Weltregierung das Volk zu verarschen, damit sie denken, es seien Aliens. Es sind aber Menschen, lasst euch nicht verarschen!
Kommentar ansehen
02.08.2012 12:20 Uhr von Vertumnus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mal andersrum Mal andersrum gedacht - wenn bekannt gewesen wäre, dass der Goodyear-Blimp während der Eröffnungsfeier anwesend ist, wäre es nicht gerade dann eine Zoom-Aufnahme wert gewesen? So ein Luftschiff fasziniert doch bis heute immer wieder.. Aber nein, kein TV-Sender hat darüber einen Kommentar abgegeben. Das lässt für mich den Schluss zu, dass bekannt war, dass zu dieser Zeit kein Luftschiff unterwegs war.....
Kommentar ansehen
04.08.2012 23:58 Uhr von Perofaton
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Okay. Ich bin jetzt seid 10 Minuten hier angemeldet und Crushial nervt mich jetzt schon...

Ich glaube selber an UFOs bin aber was das betrifft eher einer der Rationalen und nicht der Dänikens.
Berichte wie dieser ziehen uns rationale UFO Beobachter (und zugegeben soger Präastronautik-nicht-von-vornherein-ablehner) ins Lächerliche -__- !

Und hört bitte auf ständig UFO Videos zu fälschen -__- !

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?