30.07.12 17:43 Uhr
 41
 

Olympia/Judo: Sabrina Filzmoser knapp an Bronze vorbei

Österreichs Medaillenhoffnungen im Judo haben sich auch am heutigen Montag nicht erfüllt.

Sabrina Filzmoser hatte zwar in der Kategorie bis 57 kg die Chance auf Bronze, musste sich allerdings in der Hoffnungsrunde der italienischen Olympiasiegerin von 2008 geschlagen geben.

Die Art des Scheiterns war dabei sehr bitter. Die Oberösterreicherin gewann ihre ersten beiden Duelle souverän, verlor danach aber gegen eine Französin knapp und wurde schließlich im Kampf um die letzte Medaillenchance wegen eines unerlaubten Griffes disqualifiziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: IanDresari
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Olympia 2012, Bronze, knapp, Judo
Quelle: sport.orf.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2012 17:43 Uhr von IanDresari
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch beim Judo war es knapp - Hoffnung liegt aber noch immer bei den Schwimmern und anderesn Sportlern!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?