30.07.12 17:42 Uhr
 27
 

Olympia/Tennis: Auch Jürgen Melzer in Runde eins draußen - keine Medaille für Österreich

Das olympische Tennisturnier auf dem Rasen in Wimbledon wird ohne ÖOC-Medaille über die Bühne gehen. Nach Tamira Paszek musste sich am Montag auch Jürgen Melzer bereits in der ersten Runde geschlagen geben.

Österreichs Nummer eins verlor gegen den Kroaten Marin Cilic in zwei Sätzen. Melzer konnte dabei nur im ersten Satz Paroli bieten, im zweiten Durchgang brachte ihn dann eine Fehlentscheidung endgültig auf die Verliererstraße.

Im Doppel ist Melzer an der Seite von Alexander Peya am Montag noch einmal im Einsatz.


WebReporter: IanDresari
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Österreich, Tennis, Runde, Medaille
Quelle: sport.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen
Ex-Skistar Nicola Spieß: "Teamkollege hat mich vergewaltigt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2012 17:42 Uhr von IanDresari
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das Potenzial wäre da gewesen, aber schade, dass es so ausging. Es bleiben uns ja noch andere Sportler für die Medaillen!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Flüchtling aus Syrien onanierte vor kleinen Mädchen in Straßenbahn
Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?