30.07.12 17:42 Uhr
 25
 

Olympia/Tennis: Auch Jürgen Melzer in Runde eins draußen - keine Medaille für Österreich

Das olympische Tennisturnier auf dem Rasen in Wimbledon wird ohne ÖOC-Medaille über die Bühne gehen. Nach Tamira Paszek musste sich am Montag auch Jürgen Melzer bereits in der ersten Runde geschlagen geben.

Österreichs Nummer eins verlor gegen den Kroaten Marin Cilic in zwei Sätzen. Melzer konnte dabei nur im ersten Satz Paroli bieten, im zweiten Durchgang brachte ihn dann eine Fehlentscheidung endgültig auf die Verliererstraße.

Im Doppel ist Melzer an der Seite von Alexander Peya am Montag noch einmal im Einsatz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: IanDresari
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Österreich, Tennis, Runde, Medaille
Quelle: sport.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2012 17:42 Uhr von IanDresari
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das Potenzial wäre da gewesen, aber schade, dass es so ausging. Es bleiben uns ja noch andere Sportler für die Medaillen!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?