30.07.12 16:35 Uhr
 204
 

"Maximo Park": "England befindet sich in einem merkwürdigen Zustand"

Die englische Band "Maximo Park" zählt in ihrem Heimatland zu den Stars der Musikszene. Im Interview zu ihrem neuen Album "The National Health" äußerte die Musikgruppe jetzt Bedenken am Zustand des Landes.

So herrsche überall Rezession und England befinde "sich in einem merkwürdigen Zustand", da es laut der Band von einer Regierung geleitet werde, die nie gewählt wurde.

An der Macht seien nur Millionäre aus elitären Kreisen, die in Oxford oder Cambridge zur Schule gegangen seien.


WebReporter: brn_stnsn
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Politik, England, Band, Park, Zustand
Quelle: www.subway.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2012 16:35 Uhr von brn_stnsn
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Sind das nicht selbst Millionäre? Ich finds etwas übertrieben. In der Quelle findet sich ein umfangreiches Interview.
Kommentar ansehen
30.07.2012 16:40 Uhr von keakzzz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was: hat das eine mit dem anderen zu tun? schließlich trifft die Band auch kaum Entscheidungen, die mal eben so Millionen Bürger betreffen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?