30.07.12 15:24 Uhr
 232
 

"Celebrity Reflection": Neuer Kreuzfahrtriese protzt mit ganz exklusivem Detail

Schon in wenigen Wochen wird der Luxusliner "Celebrity Reflection" in Papenburg in Norddeutschland zu seiner ersten Fahrt auslaufen. Das moderne Kreuzfahrtschiff wird dabei über ein besonders exklusives Detail verfügen.

Wer hier in der rund 147 Quadratmeter großen "Reflection Suite" reist, kann über dem offenen Meer duschen gehen. Die Dusche der Suite ist mit speziellem Glas gebaut, das neugierige Blicke von außen nicht zulässt.

Zu der exklusiven Suite gehören auch ein 17 Quadratmeter großer Balkon inklusive einer Badewanne im Freien und zwei Schlafzimmer. Die Preise sind entsprechend: Pro Person sind für sieben Übernachtungen rund 9.000 Euro zu zahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Luxus, Detail, Dusche, Kreuzfahrtschiff, Suite
Quelle: reisen.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Entenküken werden von Polizeibeamten von der A40 bei Bochum gerettet
Homosexuellen-Porno empört Ureinwohner mit Didgeridoo als Sex-Spielzeug
Blinder Bergsteiger aus Österreich erklimmt Mount Everest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2012 16:00 Uhr von m.a.i.s.
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das: hört sich schon ziemlich geil an, aber 9000 Euronen für eine Woche ist schon knackig!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?