30.07.12 15:13 Uhr
 254
 

Olympia 2012: Blamage - Honduras wirft Spanien aus dem Fußball-Turnier

Es hätte umwerfend geklungen: Europameister, Weltmeister, Europameister, Olympiasieger. Doch für Spaniens Fußballmannschaft ist bereits in der Vorrunde Schluss.

Honduras besiegelte mit einem Sieg das Ende der spanischen Erfolgsmannschaft, die bereits im zweiten Spiel keinen Treffer erzielen konnte.

Die heimische Presse ist entsetzt und spricht von einem "unwürdigen" Auftritt des Teams.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spanien, Turnier, Olympia 2012, Blamage, Honduras
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2012 16:05 Uhr von m.a.i.s.
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
und abgesehen davon: irgendwann einmal endet jede Serie! Wird ja langsam Zeit, dass der Turniersieger auch mal wieder aus einem anderen Land kommt, sonst wirds ja langweilig.
Kommentar ansehen
30.07.2012 17:27 Uhr von m.a.i.s.
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
ist heute: Spaniertag auf SN oder wer gibt da die Minusse? :-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?