29.07.12 19:01 Uhr
 8.372
 

Hilden: 18-Jähriger verletzt sich bei Sprung von Zehn-Meter-Turm schwer

Ein 18-jähriger Junge aus Wuppertal zog sich am Sonntag bei einem Sprung vom Zehn-Meter-Turm in einem Freibad bei Hilden (Kreis Mettmann) lebensgefährliche Verletzungen zu.

Nach Angaben der Polizei ist der junge Mann bei dem Sprung unglücklich auf der Wasseroberfläche aufgekommen, was schwere Verletzungen nach sich zog.

Er wurde von einem Notarzt behandelt und in eine nahe gelegene Klinik gebracht. Mittlerweile ist der Junge aber außer Lebensgefahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aumirake
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Meter, schwer, Sprung, Turm, Hilden
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.07.2012 20:03 Uhr von Gorli
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Auch wenn der Satzbau anders ist, ist das irgendwie eine 1:1 Kopie von der Quelle.
Kommentar ansehen
29.07.2012 20:21 Uhr von Petabyte-SSD
 
+36 | -3
 
ANZEIGEN
Kann scheisse laufen: Ich bin mal vor lauter Übermut mit ca. 15 Jahren vom 1(!) Meter-Brett gesprungen, und habe einen Salto versucht.
Bin dann flach mit dem Rücken aufgeprallt, konnte viele Sekunden nicht mehr atmen und konnte nur noch mit den Armen rudern, ich war halb gelähmt.
Hatte dann echt Angst, dass das so bleibt, seitdem weiss ich, wie hart Wasser sein kann.
Kommentar ansehen
29.07.2012 21:54 Uhr von alessa-gillespie
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ich kannte ein Mädchen das vom Zehn-Meter-Turm sprung und so unglückling auf dem Wasser landete, das ihr Oberschenkel aufgeplatzt ist und genäht werden musste.
Kommentar ansehen
30.07.2012 00:21 Uhr von mia_wurscht
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
köpper vom dreier lief alles super, nur hätte ich nicht mit dem gesicht aufkommen sollen...blaue augen und kopfschmerzen ftw ;))
Kommentar ansehen
30.07.2012 02:06 Uhr von Chaostante
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Salto vom Dreier Macht auch Spaß....solange wie man nicht wie ich auf dem Rücken aufkommt. Ich wurde dann damals vom Bademeister rausgeholt und bekam, nachdem ich wieder atmen konnte, ne höllische Standpauke.
Er konnte es nicht fassen das nen 17 Jähriges Mädel auch so ne Scheiße baut...sonst hat er wohl immer die männliche Fraktion rausgefischt ^^
Kommentar ansehen
30.07.2012 08:48 Uhr von Dr.Acula
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
erinnert mich immer an: GASSE.. und TELLER herrlich
Kommentar ansehen
30.07.2012 09:50 Uhr von derSchmu2.0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Salto vom Dreier? Also ich ging da immer nach dem Motto, je höher, umso sicherer...naja bis 5m...so ungelenk, wie ich bin, war s mir lieber, nen Salto vom 3er zu machen, als vom 1er...mehr Zeit für eine Drehung...Aber vom 5er und 10er bin ich eigentlch nur gerade runtergesprungen...vor allem vom 10er...da hats mir dann auch so die Armbanduhr abgerissen...Respekt vorm Wasser gibts so oder so...
Kommentar ansehen
10.08.2012 10:24 Uhr von Liebi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kerze vom 10er Hodenschmerzen....nie wieder...meine sind einfach zu groß dafür.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?