29.07.12 15:21 Uhr
 87
 

Zwickau: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Am gestrigen Samstag ist auf der Staatsstraße 272 bei Wildenthal in der Nähe von Zwickau ein 29-jähriger Radfahrer schwer verletzt worden.

Als ein 31-jähriger Autofahrer ein anderes Fahrzeug überholte, stieß er frontal mit dem Radler zusammen.

Der Radfahrer wurde per Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen, wo seine Verletzungen behandelt wurden.


WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Unfall, Verletzung, Radfahrer, Zwickau
Quelle: www.sz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einbrecher stehlen bei Berliner Polizei Orden und Anstecker
USA: Vater erschreckt Tochter mit Clownsmaske und Nachbar schießt auf ihn
Versuchter Angriff auf Kanzlerin: Staatsschutz-Ermittlungen gegen 63-Jährige

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finanzministerium: Geschachere um Wolfgang Schäubles Ministerposten
Umfrage: Weniger Deutsche sehen in Zuwanderung ein Problem
Bundesliga: Fan erhält Stadionverbot, weil er Oralsex mit Eis imitierte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?