29.07.12 13:09 Uhr
 17.047
 

Erstmals Bilder unter realen Bedingungen: Das soll das echte Apple iPhone 5 sein

Ein chinesischer Händler hat jetzt Aufnahmen des angeblich echten Apple iPhone 5 erstmals unter realen Bedingungen ins Internet gestellt.

Auf den Fotos ist zu sehen, dass das Gerät unter diesen realen Umständen hohe Ähnlichkeit mit dem Gerät von den Fotos hat, die in den letzten Tagen und Wochen aufgetaucht sind. Auf der Unterseite des Geräts findet man jetzt einen 19-Pin-Anschluss und einen Anschluss für ein Headset.

Auch ist deutlich zu sehen, dass das Gerät etwas größer als das iPhone 4S ist, was wahrscheinlich die Vermutung bestätigt, dass das iPhone 5 ein ungefähr vier Zoll großes Display erhalten soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Foto, Apple, iPhone, iPhone 5
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.07.2012 13:31 Uhr von RoffelToffel
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
Also sieht es aus wie das Iphone 4 in weiß, und dazu gibts schon den passenden weißen Bumper?
hahaha. haha. ha.
Kommentar ansehen
29.07.2012 13:37 Uhr von Addi83
 
+32 | -20
 
ANZEIGEN
mal ganz ehrlich Iphones sehen doch alle gleich aus... Ich kann ja Handys und Smartphones gut benennen und auseinanderhalten, aber ich kann ein Iphone 1 von einem 3 oder 4s nicht unterscheiden... -.-

Also innovativ ist irgendwie anders...
Kommentar ansehen
29.07.2012 15:21 Uhr von HansBlafoo
 
+22 | -13
 
ANZEIGEN
@Addi83: Dann empfehle ich dir einen Besuch beim Augenarzt. Aus meiner Sicht kann man die deutlich voneinander unterscheiden. Lediglich zwischen den normalen und den S-Varianten ist es schwierig.
Kommentar ansehen
29.07.2012 15:53 Uhr von ShortyXXX
 
+28 | -35
 
ANZEIGEN
Versteh Apple Käufer nicht: das neuste im Handel erhältliche Handy von Apple kostet rund 600€, wenn man die Bauteile einzeln auf den Weltmarkt kauft, die sich im Iphone befinden kommt man auf rund 150 €. Die Montage in China kostet 5-6 €. Das will heissen das man als Apple Käufer übelst über den Tisch gezogen wird. Hinzukommt dass das neue Modell gerade mal eine halben Tag überlebt ohne neu aufgeladen werden zu müssen. Die Konkurrenz Samsung und Sony haben die besseren und cooleren Handys zum sehr guten Preis. Zudem finde ich alle Iphones sind absolut Designlos. Aber nun ja wer kein Plan von Technik hat, der käuft sich halt extrem überteuerte und designlose Apple Produkte
Kommentar ansehen
29.07.2012 16:17 Uhr von bimmelicous
 
+14 | -15
 
ANZEIGEN
Shorty: Ja fuck. Ne banane kostet gar nichts. Die waechst ja von selber. Da werd ch auch hart ueber den tisch gezogen..

Was kostet denn ein s3?
Kommentar ansehen
29.07.2012 16:18 Uhr von PatBu
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
ShortyXXX: Und Samsung und Sony lassen günstige Bauteile nicht für nen Hungerlohn zusammenbauen und verkaufen die Geräte dann teuer?
Kommentar ansehen
29.07.2012 16:46 Uhr von ice-demon
 
+8 | -12
 
ANZEIGEN
Geschmäcker sind verschieden: ShortyXXX sagt zwar die Apple produkte seien designlos
finde ich hingegen nicht ich mag die samsung produkte nicht leiden und mag zwar sein das samsung seine produkte günstiger anbietet aber der kundenservice bei apple ist weitaus besser

zB bekommt man im ersten jahr sein Handy sofort ausgetauscht wenn ein problem vorliegt samsung hat in der regel 4 wochen wartezeit
nach der garantiezeit wird das iphone für 149€ ausgetauscht egal mit welchem schaden
samsung kassiert da richtig ab bzw gibt keinen support mehr

bei einem Glasbruch kostet die Reperatur beim Galaxy s2 249€ beim S3 aktuell 399€ beim Iphone 4 sinds 69€ und beim 4S 99€ usw usw

oder als letztes beispiel
das Handy ist ins wasser gefallen apple tauscht das gerät für 149€ bzw 199€ (4S) aus samsung gibt dort keinen support
Kommentar ansehen
29.07.2012 17:50 Uhr von John-Coffey
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
jaja

ein iphone 5 und im hintergrund windows :)
Kommentar ansehen
29.07.2012 19:54 Uhr von cyrus2k1
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
Ausgelutscht: Ich kann iOS nicht mehr sehen, und iOS 6 hat wieder nur wenige neue Features! Ich finde iPhones gut, aber langweilig. Android kann ich mir anpassen wie ich will, immer wieder neu und nie langweilig!
Kommentar ansehen
29.07.2012 20:07 Uhr von wasmachichhier
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
also die fakes werden immer schlechter hier....;)
Kommentar ansehen
29.07.2012 23:01 Uhr von xDP02
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Früher: habe ich auch über iPhones gelästert, sie scheisse gefunden, regelrecht verachtet und hatte zig Gründe warum andere besser sind..

..irgendwann habe ich eins geschenkt bekommen..

.. und seitdem weiss ich das ich mit allem recht hatte ;)


@ice-demon
wenn man mal keine Ahnung hat...

ich hab gleich beim 2. suchergebniss reparaturpreise für weniger als die hälfte deines Preises gefunden und bin mir sicher das das noch längst nicht das optimalste Ergebniss war

Mal abgesehen davon ist ne Displayreparatur nur nötig wenn man nicht vernünftig mit seinem Smartphone umgeht, behandel ein so teures Gerät entsprechend und es hält.


[ nachträglich editiert von xDP02 ]
Kommentar ansehen
29.07.2012 23:06 Uhr von xDP02
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich: persönlich würde mitlerweile btw HTC nehmen
Kommentar ansehen
30.07.2012 01:22 Uhr von Miauta
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@ ShortyXXX: Jetzt müsstest du nurnoch erwähnen das Android beschissener als iOS läuft. Ich werde mein Samsung Galaxy Note (Mit ICS wohlgemerkt) gegen das neue Iphone 5 eintauschen!

Warum?

1. Android läuft teilweise echt beschissen und instabil!
2. Games und Apps sind größtenteils totaler müll. Die nützlichen und guten Apps und Games erscheinen halt auf iOS


Und nein ich kann sicher nichts dafür, dass Android scheiße läuft. Ich habe das Handy jetzt so oft zurück gesetzt, dass ich kb mehr darauf habe.
Was auch mega nervig ist, dass manche Apps einfach permanent im Hintergrund laufen und das Handy dann nurnoch am ruckeln ist (Enegiesparmodus aus, falls ihr hirnis das gleich ansprechen wolltet)

Als ich noch mein iPhone 4 hatte, hatte ich irgendwie nie Probleme. Und sehr viel spaß unterwegs. Auf meinem Note habe ich 2 Games...weil der rest einfach nur "Sexy Puzzle" drecks Games sind! Der Markt ist so tot wie Michael Jackson...NULL INNOVATIONEN! Wenn einmal was neues kommt, ists gleich auf Platz 1...bei dem ganzen Müll nicht verwunderlich!


Was nützt mir bessere Technik wenn das Betriebsystem einfach beschissen ist? Da merke ich nichts von der besseren Hardware. Das einzig gute beim Galaxy Note is das große Display und die echt gute Kamera. Das wars aber auch schon! Wünschte ich könnte iOS aufs Note knallen,. dann wäre es das perfekte Handy! Das iPhone mag wohl schlechtere Hardware haben, trozdem läuft es besser als das Galaxy Note! Selbst viele Apps laufen einfach VIEL VIEL besser!

Da nützen mir reine Zahlen rein garnichts!!

[ nachträglich editiert von Miauta ]
Kommentar ansehen
30.07.2012 01:57 Uhr von Chris9988
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Miauta: was soll denn a.d. Note nicht laufen ?
Es sei denn, Du hast das Note mit dem update auf ICS versehen.

Ich habe vor kurzem ein Note gehabt (wollte damit zwei durch eins ersetzen -HTC Desire-S und Galaxy Tab-), war mir aber als ersatz für das handlichere Desire-S dann doch zu groß.

Aber sonst läuft auf dem Ding eigentlich alles was man für den Business Alltag benötigt und Games geht auch alles mögliche (vom Puzzle bis zum 3D Game).
Da hattest Du bestimmt irgend etwas falsch gemacht oder ein Gerät mit Firmwarefehler.

Was mich immer wieder erstaunt,
a. das Apple mit seinem "Wir verklagen einfach alles Wahnsinn" keine Angst vor eine Klage von Wasa hat, die haben das Design des iPhones schon wesentlich früher gehabt.
b. jeder iPhone User ständig ein Ladegerät bei seinem Phone haben muss,
denn mein Desire-S (hält mindestens 3Tage mit einem Akku),
noch das Galaxy Tab (läuft mindestens 2,5-3 Tage mit einer Ladung),
und nun der Knaller, das Samsung Galaxy S-Plus was ich grade als Geburtstagsgeschenk für mein Sohn gekauft habe, hat inzwischen mit einer Akkuladung schon 150h (incl. Täglicher GSM-verbindung von 9h + 30-45min. Gaming/Mails lesen/usw.) und zeigt jetzt noch ca.10% Akku an.
So geht es auch mal ein paar Tage ohne Netzteil.

Ich denke Apple mag ja gern an der Nostalgie hängen aber muss es denn in form eines nur bedingt kabelosem Gerät sein ?

PS:
mit irgendwelchen höheren Kosten wegen Reparatur oder was auch immer, wäre ja bei dem Kaufpreis des iPhone auch schon krass,
nur wenn z.B. mal der Akku schlapp macht, muss man sein iPhone ja auch schon zur Reparatur schicken, woanders kauf ich mir einfach für 4,95 ein original Ersatzakku.

Und tausch eines Displayglas, mag es ja geben und es kostet auch was, aber guck mal bei eb... vorbei,
wieviel defekte iPhones mit Displayschaden es dort im gegensatz zu andern Smartphones gibt,
da kommt mir die Qualität des US-Produktes doch nicht sehr positiv ins Gedächtnis.

Aber letztendlich sollte bei einem Handy doch jeder das Kaufen womit er am besten klar kommt. Alle Smartphones haben ihre Vor- und Nachteile.

Die Zwei größten Nachteile beim iPhone sehe ich in der Abhängigkeit davon, das man ohne iTunes nichts mit dem teil machen kann und das es keine möglichkeit gibt mal von Freitag bis Montag ohne Netzteil zu überleben (da wäre mit einem Akkudeckel und ggf. einem Zweitakku schon geholfen).

[ nachträglich editiert von Chris9988 ]
Kommentar ansehen
30.07.2012 08:42 Uhr von Dr.Acula
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
ich kanns: nicht mehr hören.. bla apple ist scheiss bla nein samsung ist scheisse bla nein htc ist scheisse. Einfach die Ware kaufen die einem gefällt. Fertig.
Kommentar ansehen
30.07.2012 08:55 Uhr von Levi1899
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
bin ich der einzige: der sich fragt was "unter realen bedingungen" heißt !? :-)

wurd das handy sonst nur im vakuum fotografiert oder wat?
Kommentar ansehen
30.07.2012 16:02 Uhr von Chris9988
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Klickklaus: halli hallo,
siehst Du, da ist doch schon der Verständnisfehler,
Anwendungen die im Hintergrund laufen "jedes mal schließen" und "ziehen die Performance herunter".
Ich weiß gar nicht ob Sie es schoon wussten: Android = linux und NICHT MS Windows.
Hier werden Apps im Hintergrund in den Speicher geladen und und das damit Sie beim Starten schneller zu verfügung stehen und auch WEGEN der Performance.
Es ist nicht alles immer gleich Windows.

Sofern Du ein PKW hast, wie wäre es denn, wenn Du in deinem Auto den Ventilator/Klimaanlage einschaltest und dann aber dafür "um mehr Performance zu haben" (evtl. Nachts) die Scheinwerfer aus gehen und der Motor gleich mit ? (nur mal so, rein ironischer Weise) :-)

Und das mit dem Akku, weiß ja nicht was Du mit dem XPeria angestellt hast, das es nur so kurz läuft (aber vieleicht liegt das inzwischen auch an Sony, die Digicams ausser einer NEX haben bei mir auch ausgehustet, da ist nach 20 Bildern schon immer schulz).

Und wie Du schon richtig bemerkst, iPhone, Akku, 2Tage... also hält nicht mal ein langes Weekend durch.

[ nachträglich editiert von Chris9988 ]
Kommentar ansehen
30.07.2012 20:09 Uhr von mAdmin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gerät ist egal, OS entscheidet: und wer aktuell beides sein eigen nennen kann, wird eigentlich nicht verstehen können, wie sich ios auf dem markt hält.

also ich kriege regelmäßig anfälle. und erst nach einem jailbreak halbscharigen scheiß aus cydia runterladen und mein paypal durchgeben...damit ich annähernd die flexibiliät von android kriege.

es ist einfach so easy seine daten und links zu teilen, sachen zu speichern, es an einen pc zu stecken und zu transferieren worauf man lust hast, sein bluetooth koppeln mit wem und was man will und aus jeder erdenklichen app jede andere app ansprechen und für mich entscheidend: mit zugriff auf meine ordnerstruktur WENN ich will. (android weit > ios)

das retina display zum lesen und bilder betrachten und die möglichkeit ein gitarreninterface auf dem ipad zu betreiben waren kaufgründe. das OS aber ist einfach nicht zeitgemäß.

bei den handys hingegen brauche ich kein interface, ich glaube die wenigsten brauchen das. und es muss nicht samsung sein, htc hat auch sehr schöne geräte im angebot.

aktuell also meiner meinung nach für meine belange, der gerne sachen teilt und hin und herverschiebt und unabhängig ist: android > os

aber ich wechsel gerne. seit win7 finde ich windows wieder extrem stark. macht einfach spass. davor favorisierte ich noch mac.

[ nachträglich editiert von mAdmin ]
Kommentar ansehen
30.07.2012 20:16 Uhr von Phrix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@IceDemon: Zu deinen Zahlen:

Glastausch beim 4S satte 200€, musste ein komilitone vor 2 Monaten nämlich schon das ZWEITE mal machen weil diese asig teuren Drecksdinger kein Gorilla-Glas haben.

Glasbruch oder Kratzer existiertes bei den Galaxy-Flagschiffen dank oben erwähntem G-Glas praktisch nicht.

@ Samsung Support
Hat keine Woche gedauert bis ich mein S3 umgetauscht bekommen habe.

@Wasserschaden
Hatte weder ich noch jemand in meinem Bekanntenkreis bisher, dazu sage ich also mal nichts.

[ nachträglich editiert von Phrix ]
Kommentar ansehen
31.07.2012 15:23 Uhr von bimmelicous
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Phrix: Back- und Frontcover kosten zusammen fürs 4 und 4S bei ebay 70€. Wer einen Schraubenzieher bedienen kann, kann das selber locker tauschen.
Wer es dennoch machen lassen will zahlt inkl. LCD um die 100€ bei diversen Anbietern.
Kommentar ansehen
01.08.2012 08:09 Uhr von Zintor-2000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wieder: ein neuer Anschluss zum Laden etc. oder? Also schön komplett alles Zubehör neukaufen, macht Apple super.

Da lob ich mir die anderen Hersteller, alle Schön Mini-USB.
Kommentar ansehen
01.08.2012 08:11 Uhr von bimmelicous
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zintor: Der aktuelle stecker ist 8 jahre alt. Also nix "schon wieder".

Mich persoenlich nervt es ziemlich, dass jetzt ein neuer kommt, aber nach so langer zeit und vor allem so einem grossen stecker ist es wohl leider mal an der zeit..

[ nachträglich editiert von bimmelicous ]
Kommentar ansehen
02.08.2012 17:30 Uhr von Vertumnus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Öder Hype!! Der ganze IPhone-Hype ödet mich an. Mittlerweile ists auch gar nicht mehr erklärbar, denn z.B. Samsung Galaxy 3 s zockt das aktuelle IPhone in allen Bewertungspunkten ab - sind wir mal ehrlich und sehen das ganz unverblendet! Zumal ich finde, dass ein Smartphone heutzutage die 300 EUR Schallmauer nicht mehr durchbrechen sollte (damit meine ich natürlich auch die Flaggschiffe der Apple-Konkurrenten) - das ist einfach nicht mehr zeitgemäß!!
Kommentar ansehen
02.08.2012 23:55 Uhr von bimmelicous
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vertumnus: Es gibt doch handys unter 300€. Aber es gibt halt bessere fuer mehr asche. Genau wie in allen andren branchen.

Und ich denke von einem hype kann man schon lange nicht mehr sprechen. Dagegen spricht schn alleine der hype an sich per definition...
Kommentar ansehen
04.08.2012 11:00 Uhr von Vertumnus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bimmelicious: ja klar, es wird immer - von jedem Hersteller - ein Flaggschiffgerät geben, dass teurere ist als die übrigen Modelle. NUr bei Apple gibts eben keine günstigeren Alternativen....
Der Hype ist noch immer existent, denn so viele Menschen (vor allem das Jungvolk, das angeben, mithalten möchte) denken, sie brauchen unbedingt ein IPhone (dieser Name ist für manche eine Synonym für "Handy" geworden).
Klasse gemacht vom Apple-Marketing - zugegeben! Man vergisst nur zu oft, dass man sich beim Kauf abhängig macht von Apple-Apps und Apple-Software - aufgrund des proprietäreren Betriebssystems! Hierzu zum Beispiel die Tatsache, dass man auf nem Apple-IPad noch nichteinmal einen schnöden USB 2.0 oder 3.0 Port finden kann. Apple schränkt hier die Erweiterungsmöglichkeiten ein - mit dem Ziel, dass alle Anwendungen und Medien über Appleserver gehostet und runtergeladen werden sollen! Das finde ich als Endverbraucher einfach negativ! Ansonsten gefällt mir das neue IPad sehr gut - keine Frage!

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?