28.07.12 17:18 Uhr
 27
 

Fußball: Griechenlands Verteidiger Stelios Malezas wohl zu Fortuna Düsseldorf

Der Wechsel von Stelios Malezas zu Fortuna Düsseldorf ist wohl perfekt. Der griechische Nationalspieler ist aktuell noch bei PAOK Saloniki aktiv. Am Montag soll er zum Medizin-Check nach Düsseldorf kommen. Davor hatte Malezas eine Vertragsverlängerung (drei Jahre) bei PAOK Saloniki abgelehnt.

Fortuna Düsseldorf bezahlt eine Ablösesumme von 450.000 Euro. Weitere 500.000 Euro sollen im Falle eines Klassenerhaltes bezahlt werden. Malezas unterschreibt in der Rhein-Metropole einen Dreijahresvertrag. Er soll die Abwehr stabilisieren. Malezas galt als Wunschspieler von Norbert Meier.

Der kopfballstarke Grieche stand bei der EM 2012 im Kader von Griechenlands Nationalelf. Jedoch kam er bei keinem Spiel zum Einsatz. So auch beim Viertelfinalaus gegen Deutschland (2:4). Das PAOK Malezas verkaufen muss, liegt auch daran, dass sein Vertrag im nächsten Jahr ausgelaufen wäre.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinstadt_dorf
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wechsel, Fortuna Düsseldorf, Verteidiger
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?