28.07.12 16:50 Uhr
 5.136
 

Bonn: Drogendealer mit ungewöhnlicher Ausrede für seine Waffe vor Gericht

Vor dem Bonner Landgericht musste sich jetzt ein 32 Jahre alter Mann wegen Drogenhandels verantworten. Dieser hatte insgesamt vier Kilogramm Marihuana und Haschisch aus Holland nach Deutschland geschafft.

Die Drogen verkaufte er dann von seiner Wohnung aus, Stück für Stück. Immer dabei war eine scharfe Pistole. Für die Waffe hatte er eine ungewöhnliche Erklärung. Er dementierte, dass er diese für seine Drogengeschäfte benötigte.

Diese hatte er angeblich aus Angst vor Hunden, da er in der Kindheit einmal von einem angefletscht wurde. Der Richter schickte den Mann wegen Drogenhandels und Waffenbesitzes für viereinhalb Jahre ins Gefängnis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Waffe, Bonn, Drogendealer, Ausrede
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar
"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.07.2012 16:55 Uhr von Lanyards
 
+27 | -26
 
ANZEIGEN
Was ? 4 1/2 Jahre wegen ein paar Naturprodukte (+ Waffenbesitz)?
Kommentar ansehen
28.07.2012 17:13 Uhr von JustMe27
 
+14 | -7
 
ANZEIGEN
Tolle Ausrede Mir wurde mit 16 von einem Hund fast die rechte Hand abgerissen, 4 Op´s und eineinhalb Jahre Heilungsprozess, und dennoch hab ich kein Bedürfnis, gegen Hunde mit einer Waffe vorzugehen. Naja, hat ihm ja auch wenig bis nix gebracht.
Kommentar ansehen
28.07.2012 18:14 Uhr von PeterLustig2009
 
+9 | -34
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.07.2012 18:22 Uhr von LucasXXL
 
+4 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.07.2012 18:31 Uhr von TwoTurnTablez
 
+20 | -20
 
ANZEIGEN
@PeterLustig2009: FUCK YOUR OPINION
WEED IS MY THERAPY
IT´S NOT A DRUG IT´S A PLANT
DUMB FUCKS
Kommentar ansehen
28.07.2012 18:44 Uhr von Perisecor
 
+22 | -7
 
ANZEIGEN
@ TwoTurnTablez: Dein Kommentar ist kein gutes Argument dafür, dass Drogen nicht blöd machen.
Kommentar ansehen
28.07.2012 18:47 Uhr von A1313
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Leuts Das war kein harmloser Kiffer der ab und zu einen raucht .... Der hat das Zeug KILOweise ausm Ausland hierher geschafft und vertickt .... dazu ne scharfe Waffe (Grund total egal) .... NATÜRLICH geht der in den Knast !
Kommentar ansehen
28.07.2012 18:48 Uhr von TwoTurnTablez
 
+10 | -10
 
ANZEIGEN
Blablabla, ihr könnt denken was ihr wollt, i don´t give a fuck!
mir verbietet keiner mein weed, keine bullen, kein staatsanwalt und keine abgefuckte deutsche regierung....
trinkt ihr nur euren scheiss alkohol weiter, ihr seid die die verblöden :)
read it again!! It´s a PLANT!!!

EDIT: Ja, das mit der waffe ist scheisse, bin ich auch dagegen. aber das andere? nee, das ist schon in ordnung ;)

[ nachträglich editiert von TwoTurnTablez ]
Kommentar ansehen
28.07.2012 19:02 Uhr von horus1024
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
wir brauchen ein schäferes Waffengesetz? deswegen sollte jeder sich vor solchen Verbrechern schützen dürfen, die haben die Waffen die der Staat den Anständigen Bürger verbietet.
Kommentar ansehen
28.07.2012 19:04 Uhr von Perisecor
 
+9 | -9
 
ANZEIGEN
@ TwoTurnTablez: "Blablabla, ihr könnt denken was ihr wollt, i don´t give a fuck!"

Und deswegen antwortest du und rechtfertigst dich? Soso.


"mir verbietet keiner mein weed, keine bullen, kein staatsanwalt und keine abgefuckte deutsche regierung...."

Wie gesagt, bei dir scheint der Drogenkonsum schon voll eingeschlagen zu haben.


" It´s a PLANT!!!"

Das sind Schlafmohn und Cocastrauch auch. Ich darf also davon ausgehen, dass du Kokain und Morphin auch super findest?
Kommentar ansehen
28.07.2012 20:12 Uhr von Suffkopp
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Leute: Leute für alle die immer noch sagen Drogen sind nichts böses, dann lest nur was @ TwoTurnTablez so schreibt. Dem ist doch schon sein Gehirn durchgeknallt.
Kommentar ansehen
28.07.2012 20:25 Uhr von Alois_Besenstiel
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Der hat sicher vorher schon einiges auf dem Kerbholz gehabt. 4 1/2 Jahre kriegt man deswegen nicht gleich.
Kommentar ansehen
28.07.2012 22:03 Uhr von TwoTurnTablez
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Mir ist Schlafmohn und Cocastrauch egal, da ich ausschließlich kiffe. Ich bin aber der Meinung, dass kein Mensch das Recht hat einem anderen etwas rein natürliches zu verbieten. Ich, und nur ich, bin dafür verantwortlich was mit meinem Körper passiert.
Und suffkopp, auf so Vollidioten wie dich, gehe ich normalerweise nicht ein, aber scheiss drauf. Mein Gehirn funktioniert bestens, mit gutem Weed manchmal sogar besser :)
Kommentar ansehen
28.07.2012 22:28 Uhr von LucasXXL
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@TwoTurnTablez: alles klar bei deinem umgangston...jeder weitere kommentar erübrigt sich *lach*
Kommentar ansehen
28.07.2012 22:47 Uhr von TwoTurnTablez
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@LucasXXL: Ach, eigentlich hab ich einen sehr guten Umgangston, bin im Reallife immer nett und höflich :)
Aber auf SN, ich bitte dich, hier sind soviele Deppen unterwegs, da mach ich mir keinen Kopf über meinen Umgangston :P
Kommentar ansehen
29.07.2012 03:53 Uhr von PeterLustig2009
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@TwoTurnTablez: Was hier für Deppen unterwegs sind merkt man ja bei dir :D

Meinetwegen qualm dir jeden Tag die Birne weg, solang du es in deinem stillen Kämmerlein machst und nicht andere damit belästigst ist mir das egal.

Ich geb dir mal ein paar Tipps warum Drogen scheisse sind und ja auch deine "Naturprodukte"

2 Kumpel von mir haben nen schlechte Trip auf Weed gehabt und haben in einer Disco Tränengas verschossen. War richtig nice vor allem für die ganzen Opfer die behandelt werden mussten.

Mein bester Kumpel hat sich mit 15 unter Weed den Kopf weggepustet weil er im Drogensmok dachte das wäre eine angemessene Lösung.

Sorry aber wegen meiner kannst du Alkohol als die schlimmere Droge darstellen und vielleicht hast du Recht, aber worin liegt der Unterschied ob Gehirnzellen absterben (Alkohol) oder für immer "betäubt" werden (Weed)??
Kommentar ansehen
29.07.2012 11:18 Uhr von konfetti24
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Lanyards: Auf deinem Kommentar hin: Was ? 4 1/2 Jahre wegen ein paar Naturprodukte (+ Waffenbesitz)?

Ja genau. Zum einen ist er Dealer und nicht Endverbraucher, 2tens waren es 4 Kg zum anderen war es ein Verstoß gegen das Waffengesetz. Der kann froh sein das er "Nur" 4 1/2 Jahren bekommen hat. Normalerweise sind Strafen in dieser Richtung höher.

Und das Wort Naturprodukt ist hier wohl fehl am Platz. Auch tötliche Gifte sind zum großen Teil Natuprodukte. Würdest Du sie Dir in deinen Schädel jagen nur weils es ein Naturprodukt ist???? Hmmm laut deinem Kommentar denke ich schon...von daher...
Kommentar ansehen
29.07.2012 16:53 Uhr von TwoTurnTablez
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@konfetti24: Ich weiss ja nicht ob du lesen und verstehen kannst, aber ich schrieb, dass ich ausschließlich kiffe, und das auch nicht rund im die Uhr wie ihr jetzt vielleicht denkt....
Und wie du von Marihuana auf tötliche Gifte kommst ist mir nicht wirklich klar. Zuviel Wasser ist auch tötlich, willst du es jetzt auch gerne verbieten lassen? Von Gras bzw THC ist noch kein Mensch gestorben und wird es auch nie....
Sogar Erdnüsse sind gefährlich und tötlich :)
Kommentar ansehen
05.11.2012 18:01 Uhr von Schwertträger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ja genau, horus1024. Und Du bist so einer dieser anständigen Bürger, die sich gern mit Waffengewalt gegen "solche Verbrecher" verteidigen würde, stimmt´s?!
Warum nur habe ich absolut kein gutes Gefühl dabei, Leuten wie Dir Waffen in die Hand zu geben?
Ich weiss nicht.
Kommentar ansehen
08.01.2013 10:10 Uhr von Cthulhu_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bemerkenswert ist, dass es meist Menschen sind die oft Alkohol genießen, sich über THC aufregen.

Dies geschieht meist auch trotz nicht vorhandener Erfahrung.

Irgendjemand hier hat aufgezählt was Bekannten von ihm nach Einnahme von THC so angestellt haben.

Du, jedes Wochenende fahren Menschen ihre Autos gegen Bäume, prügeln sich gegenseitig ins Krankenhaus und randalieren sinnlos in der Geschichte rum.

Tja meiner, alles unter Alkohol....

[ nachträglich editiert von Cthulhu_ ]

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?