28.07.12 10:58 Uhr
 638
 

Großbritannien: Standard & Poor´s bestätigt weiterhin Bestnote "AAA"

Am gestrigen Freitag bestätigte die US-Ratingagentur Standard & Poor´s die Kreditwürdigkeit Großbritanniens weiterhin mit der Bestnote "AAA". Trotz der derzeitigen Rezession halte man am stabilen Ausblick für Großbritannien fest.

Gestützt wird dies durch die Erwartung, dass die britische Wirtschaft im zweiten Halbjahr einen Aufschwung erlebe und sich das Konsolidierungsprogramm der Regierung weiter umsetzt. Ebenso erwarte man, dass die Staatsschulden ab 2014 nicht mehr steigen.

Die Ratingagenturen Moody´s und Fitch sehen dies anders. Laut Moody´s können die Briten mit weiteren Erschütterungen nicht umgehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Großbritannien, Standard, Standard & Poor´s, Bestnote
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Putschversuch: Standard & Poor´s stuft Türkei nun als Hochrisiko-Land ein
US-Ratingagentur zur Geldbuße von 1,37 Mrd. Dollar verurteilt
Standard & Poor´s stuft Twitter auf Ramsch-Niveau ab - Aktie verliert deutlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.07.2012 11:19 Uhr von usambara
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
klar der Parasit & sein Wirt
Kommentar ansehen
28.07.2012 13:02 Uhr von Atatuerke
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@ usambara: Das ist der Kommentar des Tages.
Kurz,knackig und zutreffend.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Putschversuch: Standard & Poor´s stuft Türkei nun als Hochrisiko-Land ein
US-Ratingagentur zur Geldbuße von 1,37 Mrd. Dollar verurteilt
Standard & Poor´s stuft Twitter auf Ramsch-Niveau ab - Aktie verliert deutlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?