28.07.12 09:36 Uhr
 301
 

Plön: Jäger schoss auf Autofahrer

Nahe Schellhorn auf der B 76 wurde am letzten Sonntag ein Mann während der Fahrt von einer Gewehrkugel getroffen. Die Kugel verletzte den Mann am Hals und konnte in der Kopfstütze des Fahrzeugs gefunden werden (ShortNews berichtete).

Nun hat ein Jäger gestanden, dass er den Schuss abgegeben habe. Er hatte auf einem Feld in der Nähe der Straße mit seiner Waffe hantiert und dabei löste sich dann aus Versehen ein Schuss.

Eine Untersuchung soll jetzt klären, ob es sich zweifelsfrei um ein Projektil aus der Waffe des Jägers handelt und hierbei ein strafbares fahrlässiges Verhalten vorliegt oder ob es ein Unfall war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: .clematis.
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Autofahrer, Waffe, Schuss, Jäger
Quelle: www.ndr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Fitnessarmband überführt Mann des Mordes an Ehefrau
New York: Zehntausende Schüler leben in Notunterkünften für Obdachlose
Thailand: Vater tötet sein Baby sowie sich selbst und stellt Video auf Facebook

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.07.2012 10:41 Uhr von AmadoFuentes
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Und der kam: noch freiwillig zu den Bullen...Und die wollen ihn vllt. einbuchten...
Kommentar ansehen
28.07.2012 20:03 Uhr von shadow#
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ex-Jäger hoffe ich doch mal.
Kommentar ansehen
29.07.2012 08:55 Uhr von Zurajanai
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Na super Ein 72 jahre alter greis der sich wahrscheinlich gerade noch so selbst auf den beinen hält.. hantiert mit seinen zittrigen händen ein scharf-geladenes gewehr..

Dem sollte nichts hinzuzufügen sein..

*./facepalm*
Kommentar ansehen
07.08.2012 11:44 Uhr von jpanse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ob die nun mit einer geladenen Waffe hantieren: oder mit dem Auto fahren...

Mit nem Auto können sie unter Umständen noch mehr Schaden anrichten....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Razzien in Türkei: Mehr als Tausend angeblich Gülen-Anhänger verhaftet
Tennis-Star Serena Williams machte Schwangerschaft aus Versehen bekannt
USA: Fitnessarmband überführt Mann des Mordes an Ehefrau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?