27.07.12 10:21 Uhr
 92
 

Olympische Spiele 2012: Veranstalter machen großes Geheimnis um Eröffnungsfeier

Am heutigen Freitag werden die Olympischen Spiele 2012 in London eröffnet. Über die Zeremonie selbst wurde bis zum Schluss eisern geschwiegen.

Auf YouTube veröffentlichte Videos von der Generalprobe wurden gelöscht. Niemand soll vorab über den Ablauf Bescheid wissen.

Aber so sehr sich die Veranstalter und Zeremonienmeister Danny Boyle auch bemühten, einige Details kamen im Vorfeld ans Licht der Öffentlichkeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Geheimnis, Olympische Spiele, Veranstalter, Eröffnungsfeier
Quelle: sport.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Spiele nun doch im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu sehen
Olympische Spiele: Terrorwarnstufe in Brasilien erhöht
Eisschnellläuferin Claudia Pechstein: "Ich will laufen, bis ich 50 bin"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Spiele nun doch im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu sehen
Olympische Spiele: Terrorwarnstufe in Brasilien erhöht
Eisschnellläuferin Claudia Pechstein: "Ich will laufen, bis ich 50 bin"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?