26.07.12 20:46 Uhr
 2.445
 

Windows 8 erhält vermutlich keine Service Packs: Neue Update-Politik geplant

Wie "WinUnleaked" jetzt bekannt gab, soll es vermutlich für das kommende Windows 8 keine Service Packs mehr geben, wie sie aus den bisherigen Betriebssystem bekannt sind. In der Regel wurde bei den bisherigen Windows-Versionen bereits vor Veröffentlichung an Service Packs gearbeitet.

Windows 8 steht jetzt kurz vor der Fertigstellung und dieses Mal gibt es nicht einmal ein Konzept, das sich mit der Update-Thematik Service Pack beschäftigt. Es könnte möglicherweise darauf hinauslaufen, dass Microsoft mit Windows 8 eine neue Update-Politik anstrebt.

So könnte statt eines großen Service Packs eine neue Betriebssystem-Nummer, verbunden mit einem großen Update, bereitgestellt werden. Das wäre vergleichbar mit den mobilen Betriebssystemen, wie beispielsweise das Update auf Windows Phone 7.5.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Politik, Update, Windows, Service, Windows 8
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2012 07:15 Uhr von PhoenixY2k
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ahh: Zusammenfassend bleibt alles beim alten, nur heißt es dann nicht mehr "ServicePack" sondern "großes Update mit Spring der Versionenummer"?
Kommentar ansehen
27.07.2012 08:20 Uhr von unomagan
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und: man kann es verkaufen wie Apple bei MacOs,
jetzt erklärt sich auch der "günstige" Kaufpreis
Kommentar ansehen
27.07.2012 10:13 Uhr von ThomasHambrecht
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
"Servicepack" ist sowieso eine Frechheit Microsoft ist der einzige Laden, der seine Fehlerkorrekturen als "Service" verkauft. Woanders heisst das Update oder Patch.
Viele andere Programme liefern mit Updates wirklich neue Funktionen und echte Verbesserungen aus. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass Microsoft einmal neue Funktionen nachgeliefert hätte.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?