26.07.12 19:42 Uhr
 2.495
 

England: Gefundenes Austerfossil - Wissenschaftler finden Objekt darin (Update)

Vor kurzem machte der Fund eines Austerfossils in England weltweit Schlagzeilen (ShortNews berichtete). Fischer zogen eine riesige Auster aus dem Meer, welche sich jedoch als 100 Millionen Jahre altes Fossil entpuppte.

Nun wurde der rund 18 Zentimeter breite und knapp acht Zentimeter lange Fund einer Kernspintomografie unterzogen. Und die Sensation scheint perfekt: Im Inneren der Auster befindet sich tatsächlich ein rundes und somit perlenähnliches Objekt.

Diese wäre nach ersten Schätzungen wohl mehrere Hunderttausend Euro wert. Momentan ist eine Öffnung der Auster jedoch nicht geplant. Man will das einzigartige Fossil nicht zerstören.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Update, England, Wissenschaftler, Objekt
Quelle: www.bild.de