26.07.12 17:58 Uhr
 55
 

Olympia/London 2012: Bisherige Dopingproben im Olympischen Dorf negativ

Bis zum gestrigen Mittwochabend wurden im Olympischen Dorf in London 669 Doping-Kontrollen durchgeführt.

Bisher wurden noch nicht alle analysiert. Laut dem Pressesprecher des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) waren die, die bereits bis Dienstag kontrolliert wurden, negativ.

Bevor die Spiele am morgigen Freitag beginnen, sollen insgesamt 900 Proben durchgeführt werden.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: London, Olympia, Doping, Dorf
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Montenegro: Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Podgorica
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?