26.07.12 16:48 Uhr
 242
 

Krefeld: Weggeworfene Zigarette schuld an Brand - Schadenshöhe 30 Millionen Euro

Am 09. Juli brach in einem Krefelder Holzmarkt ein Großfeuer aus, dass erst nach vier Tagen vollständig gelöscht werden konnte (ShortNews berichtete).

Dieser Brand war der größte seit dem Zweiten Weltkrieg in Krefeld. Etwa 1.500 Mitarbeiter vom Roten Kreuz, THW, Polizei und Feuerwehr waren im Einsatz. Nun wurde der Auslöser des Brandes ermittelt.

Eine achtlos weggeworfene Zigarette richtete einen 30 Millionen Euro teuren Schaden an. Ein 57-Jähriger wurde als Verursacher ermittelt. Er muss wegen fahrlässiger Brandstiftung mit Schadensersatz-Forderungen in Millionenhöhe rechnen.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Schaden, Zigarette, Krefeld
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - Beide tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2012 06:14 Uhr von TIEFPUNKT
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Tja das sollte einigen Rauchern zu denken geben, die überall achtlos ihre Kippen wegwerfen. Es gibt Aschenbecher und wenn nicht dann geht man sicher, dass die Kippe aus ist. Krieg immer so eine Krawatte, wenn ich die Unterschichtler sehe, die ihre brennenden Kippen aus dem fahrenden Auto schnippen. PFUI!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?