25.07.12 19:51 Uhr
 417
 

Schwandorf: Angebliches Krokodil im Klausensee nun entlarvt

Das vor etwa drei Wochen von einem Besucher des Klausensees gesichtete Reptil wurde jetzt identifiziert. Ein auf einem Motorroller fahrender Mann entdeckte die kleinwüchsige Echse, fing sie ein und gab sie in einer Polizeiinspektion ab.

Nach Prüfung eines Sachverständigen stellte sich heraus, dass es sich bei dem 45 Zentimeter großen Tier um eine Bartagame handelt.

Dem damaligen Zeugen wurde inzwischen ein Foto der Bartagame vorgelegt. Dieser konnte bestätigen, dass es seinerzeit genauso ausgesehen hatte. Wie das exotische Tier in das Seengebiet gelangte, bleibt ein Rätsel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Tier, See, Zeuge, Krokodil, Reptil, Schwandorf
Quelle: www.wochenblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2012 19:51 Uhr von LuckyBull
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wieder mal schließt sich ein alljährlich frisches Sommerloch aus den Medien. Aber mal ehrlich, was wären die Boulevardblätter ohne sie...
Kommentar ansehen
25.07.2012 20:40 Uhr von Lucianus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
http://www.youtube.com/...

Wie es dahin kam? Ich hab da eine Vermutung ...
Kommentar ansehen
27.07.2012 13:44 Uhr von Jaecko
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ahja: Nachdem die vor ca. 2 Wochen noch behauptet haben, es wäre ein Biber...

http://www.shortnews.de/...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?